Lesewoche – Biografien

Wieder geht eine Lesewoche zu Ende – Schauen wir mal was es so gab.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?
Da ich diese Woche noch zu Hause war, hätte ich eigentlich viel Zeit haben sollen. Aber irgendwie bin ich nicht so recht voran gekommen. :-(

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?
Wie soll ich den Teil beschreiben? Es passiert nicht all zuviel bis jetzt, da der Autor hier vieles erklärt, das im ersten Teil noch offen war. Es werden Leute intensiver vorgestellt und auch Situationen, wie kam es überhaupt zu dem Untergang und ähnliches. Ist jetzt nicht so spannend. Was aber das Buch spannend macht – es ist hervorragend recherchiert. Sogar die Bilderberger erwähnt er und das zeigt mir, dass er schon tief eingedrungen ist. Das ist faszinierend und fesselt mich. Aber, wie gesagt bin ich nicht so gut voran gekommen. Die Hälfte habe ich fast.

3. 3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?
Ich gehe mal wieder auf meinen Schreibblog – ich habe das erste mal eine kleine erotische Szene geschrieben. Das war ein seltsames Gefühl.

Das erste Wort | 2018 – Am Anfang war das Feuer…

Aber wo wir gerade beim Schreiben sind. Ich habe einen Beitrag veröffentlicht und paar Schreibaktionen vorgestellt, bei denen ich so teilhabe. Vielleicht findet noch jemand was für sich.

WERBUNG – Schreibaktionen


4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus? 
Mein aktuelles Buch werde ich weiter lesen. Ich denke nicht, dass ich es dieses Wochenende beende – gut – vielleicht schaffe ich es tatsächlich am Sonntag. Mal sehen.
5. Lest ihr auch Biographien oder Lebensberichte und wenn ja, welche haben euch bisher besonders gut gefallen?
Biographien reizen mich so gar nicht. Lebensberichte kann schon mal sein. In Form von Interviews lese ich vielleicht mal. Aber meist finde ich das Leben anderer nicht spannend genug um mich damit stundenlang zu beschäftigen. Wenn dann reicht mir ein kleiner Einblick – so wie es oft bei Autoren ist. Geboren am – Kurzer Lebensweg – Wie zum schreiben gekommen – lebt mit dort….Mehr brauch ich nicht wissen.
Advertisements

3 Gedanken zu “Lesewoche – Biografien

  1. Huhu,

    Biografien sind auch nicht meins. Mir reichen da auch kleine Einblicke. Da lese ich doch lieber „richtige Bücher“.

    LG Corly

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s