FRAGEN OHNE ANTWORT

Heute habe ich mal wieder Zeit bei Ginas Fragen ohne Antwort mit zu machen. Bin früh wach und noch zu faul aufzustehen – ausser natürlich Kaffee ;-)

1. Macht Ihnen das Älter werden etwas aus?

Nein – was mir was ausmacht ist, dass mit dem Älter werden auch die Gebrechen zu nehmen – man steckt nicht mehr alles so einfach weg. Das ist das einzige. Und manchmal die grauen Schläfen. Aber ich stehe dazu.

2. Unsterblichkeit als Motiv – Können Sie Schurken verstehen?

Sie faszinieren und manchmal fragt man sich doch wie kann man etwas böses machen? Aber sie peppen halt Geschichten auf. Motive kann ich alle nicht nachvollziehen.
3. Wie würden sie reagieren wenn sie einen Benjamin Button zum Bruder oder Sohn hätten?

Ich kenne die Geschichte nur vom Trailer – ich würde versuchen so gut wie möglich zu unterstützen.
4. Wenn Sie den Stein der Auferstehung besäßen, würden Sie ihn nutzen? Oder hätten Sie doch lieber ein anderes Heiligtum des Todes in Ihrem Besitz?

Nein – Man sollte Tode ruhen lassen – neee – das wäre mir zu unsicher – in meinem aktuellen Buch gibt es einen Umhang bei dem man sich überall hinwünschen kann – den hätte ich gerne.
5. Angenommen eine Zeitreise wäre für Sie möglich, würden Sie die Chance nutzen oder wäre Ihre Angst vor den Konsequenzen viel zu groß?

Ich würde sie nutzen – aber bevor ich was ändere würde ich wahrscheinlich kneifen – was ist wenn ich alles ändere und mein jetziges Leben ruiniere. Ich sag nur Schmetterlings-Effekt
6. Sie wüssten, dass Ihr Vater nach einer Reise im All kaum gealtert zurückkehren würde, Sie dafür aber Ihr ganzes Leben schon gelebt haben – Würden Sie ihn davon abhalten zu gehen?

Oh – oh – ich würde natürlich nicht gerne ohne meinen Vater aufwachsen oder Leben – als Kind kann man das auch gar nicht verstehen. Aber wenn es sein Traum wäre – wer bin ich ihm das zu verwehren?
7. Zeit kann viel Veränderung bringen. Wie wünschen Sie sich eine Zukunft in etwa 300 Jahren?

Sollten noch Menschen da sein – mehr Miteinander. Weniger Egoismus.
8. Der älteste Film, den Sie gesehen haben?

Uh – es gibt bestimmt ältere aber mir fällt gerade keiner ein


9. Würden Sie auch gerne mal, wie Indiana Jones, auf ein Abenteuer gehen und uralte Schätze finden?

Natürlich – nach diesen Filmen wollte ich unbedingt Archäologin werden. Bin ich natürlich nicht
10. Ihr persönlicher Binge-Watching-Rekord?

Weiss ich nicht – meist schaff ich maximal 4 Folgen von einer Serie, die mich interessiert.
11. Zeit heilt alle Wunden. Welche ist ihre bisher schlimmste Verletzung gewesen?

Die schlimmsten Wunden sind immer emotional. Körperliche können meist heilen – da hatte ich zum Glück nichts unheilbares. Also etwas emotionales
12. Welcher ist der älteste Gegenstand in Ihrem Besitz?

Mein Mann hahaha…Nein – er ist ja kein Besitz. Die Eheringe meiner Eltern – denke ich.
13. Könnten Sie mit jemandem befreundet sein, der mehr als doppelt so alt ist, wie Sie?

Ja, natürlich – ich mag die Geschichten die man von Älteren aus ihrer Jugend zu hören bekommt.
14. Und wie wäre es mit einem Roboter, wäre da eine Freundschaft drin? Vorausgesetzt dieser gäbe einen täuschend echten Menschen ab.

Ich würde gerne nein sagen – aber ich könnte mir vorstellen, dass man schnell in einem Roboter, der sich nur mit dir beschäftigt, einen Freund sehen kann.
15. Sind Sie ein geduldiger Mensch?

Absolut nicht. Ich warte ungern, wenn ich bastle muss es gleich klappen, sonst landet es in der Ecke. Oder – ganz aktuell – PS4 Spiele – wenn ich 4 mal gestorben bin – muss mein Mann übernehmen – sonst…grrr..
16. Und täglich grüßt das Murmeltier – Ist die Vorstellung von Gefangenschaft in einer Zeitschleife für Sie auch furchtbar unangenehm?

Oh – neeee – also wenn, dann  muss es ein richtig schöner Tag sein. Ein normaler Alltag oder Unglückstag. Selbst wenn man diesen Tag ja dann selbst gestaltet – aber ne.
17. Wenn Sie wüssten, dass Sie in naher Zukunft alles vergessen werden, welche Maßnahmen würden Sie ergreifen?

Videos und Fotos und schriftlich das wichtigste festhalten
18. 12 Uhr mittags findet ein Duell statt und Sie sind einer dieser Duellanten – Sind sie pünktlich?

Ich wäre wahrscheinlich überpünktlich – gerne würde ich sagen um die Situation zu beherrschen – aber eher weil ich mir in die Hose machen würde.
19. Fänden Sie es schön, wenn man das Leben mit einer Fernbedienung vor- und zurückspulen könnte?

Vielleicht vor – manchmal würde ich gerne wissen, was manche Entscheidung für Konsequenzen hat, oder ob sich die ganze Plackerei lohnt.
20. Würden Sie wollen, dass man Dinosaurier züchtet, wenn die Möglichkeiten gegeben wären?

Nein – es ist nicht mehr ihre Zeit. Vorbei ist vorbei.

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “FRAGEN OHNE ANTWORT

  1. Danke fürs Mitmachen! Sehr schöne Antworten. Du hast Benjamin Button noch nicht gesehen? Den kann ich dir empfehlen, der ist sehr berührend und fantasievoll. Großartige Maske und Brad Pitt in Höchstform.

    Haha, ich kann mir das richtig vorstellen, wie du die Krise vor der PS4 bekommst. Ich kenn das immer nur andersrum. Papa kam bei Tomb Raider nicht weiter, dann musste ich immer ran. Ach ja und die Endgegner … Gina … ich schaff den nicht, kill du den ;)

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Wochenrückblick 08.01.18-14.01.18 – Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.