Kurzrezi Serien

Happy Endings 1-3 – Wie nennt man diese Serien mit Freundschaften, wie Friends, New Girl? Buddy-Serien? Eine Serie über Freundschaft – Eine schräge Clique und schräge Situationen. Diese Serie kommt bei weitem nicht mit Friends mit – oder ist man einfach schon zu genervt von diesem Schema? Trotzdem mochte ich die Charaktere ganz gerne – Die Serie haben wir nicht regelmässig geschaut – so alle paar Wochen oder gar Monate mal eine Folge. Diese Comedy hat schon seinen Charme – ist aber oft sehr überzogen. Trotzdem ist es auch immer mal wieder witzig hineinzuschauen. Kein Highlight – aber ganz ok.

Pretty Little Liar Staffel 6 – Ein Vorteil wenn man solange mit der Staffel wartet, man kann gleich weiter mit der nächsten Staffel machen. PLL ist eine ganz besondere Serie. Es ist immer wieder überraschend und spannend. Staffel 6 überrascht mit dem Outing von A. Eine ziemliche Überraschung. Damit hätte ich nie gerechnet. Das Besondere – A wird schon etwa in der Mitte der Staffel bekannt gegeben. Was soll also im Rest der Staffel passieren? Und was in der 7.? Ja – es gibt einen Zeitsprung – wir befinden uns jetzt 5 Jahre später – es gab einige Änderungen. Und der Cliffhanger ist wieder bombastisch. Störfaktor: Ich habe mich manchmal bisschen genervt gefühlt, dass hier immer noch kein Ende in Sicht war. Es fühlte sich  manchmal etwas künstlich verlängert an. Wieder ein/e neue/r A – und es ist immer noch  nicht am Ende – allerdings war ich auch wahnsinnig gespannt – gerade auch das zwischenmenschliche ist interessant. Auch die Beweggründe dieser Schikane der Freundinnen ist hier eine ganz andere – ich glaube irgendwann muss ich alles am Stück noch mal anschauen – denn es ist manchmal ein ganz schöner Wirr-War. Trotzdem ist es eine spannende Serie.

Secret and Lies Staffel 2

Zum Teufel – die Serie hat doch tatsächlich einen Cliffhanger. Ist das zu fassen? Ich bin ein Fan dieser Serie – beide Staffeln gewannen durch Juliette Lewis in der Rolle von Detective Cornell. Eine eiskalte Ermittlerin mit Familienproblemen. Sie hat ihre eigene Tochter inhaftiert. Was hat mich so fasziniert? Ein Mordfall auf einer Party – und jeder hat Geheimnisse. Das ist in dem Genre ja eigentlich üblich. Was mich beeindruckte, ist dass ich tatsächlich bis zur letzten Folge nicht wusste, wer hier der Mörder ist. Nach und nach bröckelt jeder Verdächtige weg und der Kreis wird immer enger gezogen, dann wieder geöffnet und am Ende – schnapp – der Mörder…Es war einfach unfassbar, was sich hinter dieser Familie alles verbirgt. Gut natürlich ist es aufgebauscht. Schade ist, dass es keine Fortsetzung gibt. Ich hätte Juliette Lewis gerne weiter in dieser Rolle gesehen. Sie macht das ganz hervorragend. Was mir nicht gefiel: Das Moriv – das war blöd. Aber vielleicht ist das genau die Ironie – Genau damit hätte wohl eher keiner gerechnet – nicht bei den Verstrickungen der Familie. Für alle Krimifans auf jeden Fall eine Empfehlung. Der Cliffhanger ist ärgerlich – beeinflusst aber nicht diese Staffel – der Fall wird hier komplett abgeschlossen.

Outlander Staffel 2

Oh – das war wieder ein Genuss. Selbst wenn alle Bemühungen ins Nichts gelaufen sind…Das Einzige, dass mich echt gestört hat – Französisch mit Untertitel….Es ist zwar authentischer, aber ich brauch das nicht – denn ich bin dann mehr am lesen, als am Schauen und das stört mich. Ich kann die Serie nur empfehlen. Sogar mancher Mann könnte hier Gefallen dran finden, da es auch zu blutigen Kämpfen und viel strategischer Kriegsführung kommt. Absolut eine Serie, die ich empfehlen kann, für Romantiker und Krieger

Grace und Frankie Staffel 2

Ich liebe diese Serie – die erste Staffel war ok. Hat aber einen schon fesseln können. Die zweite Staffel ist um einiges besser – hier fangen Grace und Frankie an sich zu mögen und ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Dabei gibt es traurige Folgen und Folgen bei denen man auch mal herzhaft lachen kann. Es werden einige Tabuthemen aufgebracht – Sex im Alter, Masturbation im Alter und und und. Es ist einfach herrlich wie diese Themen hier aufgebracht und aufgelöst werden. Einfach nur toll. Ich mag die Serie und lade jeden dazu ein, sie mal anzuschalten. Ich freue mich schon auf die dritte Staffel.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kurzrezi Serien

  1. Pingback: Wochenrückblick 25.12.17-31.12.17 – Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.