Giselas Samstagsfragen – ergreifendes Buch

 

Heute bei Gisela

Welches Buch/Bücher hat Euch schon mal so berührt, dass Ihr es sacken lassen musstet? Ja, es Euch sogar unmöglich war, gleich zu einem neuen Buch zu greifen.

Ich lese eher selten stark emotionale Bücher, da sie mich echt schon mal aus den Latschen hauen können – das mag ich nicht so.

Was mich damals mit genommen hat war

Zwei Frauen – Diana Beate Hellmann

Da war ich in etwa dem Alter der Protagonistin und es war erschreckend, dass man sich in so jungen Jahren schon mit dieser Krebserkrankung auseinander setzen muss.

Das nächste, dass mich umgehauen hat – mein erster Sparks – Nicholas Sparks – Das Lächeln der Sterne – Da musste ich so heulen – das passiert mir ja eher nicht.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Giselas Samstagsfragen – ergreifendes Buch

  1. Guten Morgen Marina

    Zwei Frauen ist das 1. Buch, welches ich mit der Thematik Krebs gelesen habe. Ich habe dieses Buch schon sehr oft erwähnt. Deshalb hab ich dieses mal andere ausgewählt. Bei diesem Buch war ich fix und fertig. Auch der Film ist ist mit dem Buch identisch.
    Auch das Lächeln der Sterne fand ich sehr emotional.
    Eine gut Wahl von dir.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Gisela

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Wochenrückblick 09.10.17-15.10.17 – Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.