Serienmittwoch 90: Wann guckt ihr eure Serien?

Heute bei Corlys Serienmittwoch – Eine kleine organisatorische Frage.

Zu welcher Uhrzeit guckt ihr eigentlich eure Serien?

Meistens schaue ich Abends so etwa ab 17 Uhr – Am Wochenende oder im Urlaub kann es schon mal vorkommen, dass es früher wird.

Ich versuche mein Tagewerk erstmal hinter mich zu bringen um dann entspannt auf der Couch oder im Bett zu lümmeln.

Erstmal ist Arbeit, Hausarbeit, Tiere dran, dann gehe ich meist ins Netz und stöbere bisschen um dann beim Blog anzukommen, da dieser ja schon einiges an Zeit in Anspruch nimmt.

Wenn ich dann also alles so erledigt habe, schalte ich meine Serien. Manchmal schaffe ich zwei von meinen und mein Mann hat dann noch mal Lust vor dem Schlafen was zu schauen. So in etwa ist der Rhythmus.

 

Advertisements

14 Gedanken zu “Serienmittwoch 90: Wann guckt ihr eure Serien?

  1. Huhu,

    dann ist das bei dir echt ähnlich wie bei mir. Tagsüber kann ich mich auch nicht so gut drauf konzentrieren wie Abends auf die Serien. Lesen geht immer.

    LG Corly

    1. Ja. Geht mir auch so. Heute war mal ein Tag an dem ich vor her geschaut habe, aber irgendwie gefällt es mir später besser. Entspannter 😊

      1. Ja, stimmt. Ich mach das halt auch wegen den Kids lieber Abend. Tagsüber kann einfach jeder bei mir reinspazieren. Abends kommt so gut wie keiner. Und die Kids sind dann eh im Bett. Sicher könnte ich abschließen, aber das ist mir zu blöd.

      2. Das wäre mir auch zu blöd. Abschliessen ist irgendwie seltsam. Aber das ist klar, die kleinen wollen natürlich Aufmerksamkeit. Vorallem jetzt wo es draussen zu kalt wird und früher dunkel. :-) Meine Arbeitskollegin hat es immer geschickt gemacht, als ihr kleiner noch nicht in die Schule ging und er die Uhr noch nicht konnte. Sie hat immer gesagt, es ist Zeit fürs Bett, es ist dunkel…hihihi…da hatte sie wenigstens manchmal früh ihre Ruhe.

      3. Genau, bei meiner Familie brauche ich nicht abschließen. Wenn sie reinkommen kommen sie eben rein. Natürlich habe ich manchmal auch schon abgeschlossen in besonderen Situationen, aber nie besonders lange oder gar einen ganzen Abend. Ja, Abends sind sie auch ins Bett. So viel mache ich gerade gar nicht mit denen. Die beschäftigen sich gut miteinander, aber die Kleine kommt auch öfter bei mir rein oder manchmal habe ich sie alleine oder so. Ist aber auch schön so.

      4. Ja die coole Tante. Das glaub ich, dass sie gerne bei Dir ist und Du das auch mal geniesst. Die sind so süss, wenn sie alles noch wissen wollen und auch manchmal so neunmalklug sind.

      5. Ja, so oft ist sie nicht hier, aber ab und zu lese ich ihr vor und sie wühlt gerne in meinen Haarspangen rum und frisiert andere Leute. Oder wir gucken mal Fotobücher, aber aktuell nicht mehr so oft wie früher. Oh, unsere kleine hat es faustdick hinter den Ohren. Die haut auch mal mit den Fäusten auf den Tisch. Neunmalklug ist nichts dagegen.

      6. ja, manchmal schon, aber nicht immer liebevoll. Oft ist es auch einfach nur laut und anstrengend. Aber trotzdem schön. Die lieben kleinen.

  2. Pingback: Wochenrückblick 18.09.17-24.09.17 – Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.