Corlys Themenwoche 64.3.:Mögt ihr die Herbstlichen Feiertage und Märkte oder nicht so und wieso?

Mögt ihr die Herbstlichen Feiertage und Märkte oder nicht so und wieso?

Mehr dazu bei Corly

Die Feiertage und Gedenktage im Herbst sind: (musste ich erstmal googlen, da ich gar nicht alle wusste. 

Der Tag der deutschen Einheit, Halloween, der Reformationstag, Allerheiligen, Allerseelen, der Totensonntag und Buß- und Bettag.

Dieses Jahr ist der 31.10.17 sogar ein Feiertag. 500 Jahre Luther-Reformation.

Im Herbst finde ich die Feiertage jetzt nicht so spannend. Vielleicht wenn ich in Bayern arbeiten würde – aber ich arbeite in Hessen und wohne in Bayern – blöd ne.

Aber die Herbstmärkte finde ich immer ganz nett. Da gibt es schon so viel Deko und leckeres zu Essen. Auch wird man mit leckeren warmen Getränken schon versorgt. Also das mag ich schon irgendwie.

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 64.3.:Mögt ihr die Herbstlichen Feiertage und Märkte oder nicht so und wieso?

  1. Buß- und Bettag haben nur noch die Sachsen, wenn ich das richtig weiß, für alle anderen Bundesländer wurde dieser Feiertag aufgehoben. Ansonsten bin ich als Arbeitnehmer natürlich froh über jeden Feiertag, der auf einen Wochentag fällt. Da ich nicht sehr gläubig bin, haben die Feiertage selbst – also ihre Bedeutung – nicht wirklich Auswirkungen auf mich.

    LG Babsi

    1. Ich glaube in den Bundesländern, die eher evangelisch dominiert sind. Aber wer das alles ist – weiss nicht – Mir geht es auch so. Bin eher nicht kirchengläubig – ich freue mich nur über einen freien Tag. LG

  2. Huhu,

    500 Jahre Luter. Wahnsinn!!!

    Oh, da hast du es ja nicht so gut getroffen mit Hessen/Bayern. Ähnlich ist es bei mir mit NRW/Niedersachsen. Wohne hier recht grenznah und wir (NRW) haben den Feiertag und Niedersachsen nicht. Ist immer interessant. Können wir in Niedersachsen trotzdem einkaufen. Ist ja nicht weit weg.

    Ja, Herbstmärkte haben schon was.

    LG Corly

    1. Ja – das mit dem Einkaufen kenne ich – bei uns ist es ja auch nur paar Kilometer bis Hessen. Andersrum wäre besser – Bayern arbeiten, Hessen wohnen…oder beides in Bayern. 😉

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s