Serien-Entdeckung – Catastrophe

Titel Catastrophe – Eine Londoner Lovestory mit Komplikationen

Staffel 1

Folge 1 +2

  1. Sharon und Rob verbindet eine kurze Affäre, als Sharon feststellt, dass sie schwanger ist. Die Irin und der Amerikaner verlieben sich in London trotz widriger Umstände und allerlei Desaster ineinander und legen mit der Turbo-Schwangerschaft den Grundstein für eine Beziehung voller Höhen und Tiefen.
  2. Sharon muss sich von nun an daran gewöhnen, mit Rob zusammen zu wohnen, was ein paar Komplikationen mit sich bringt. Dabei sorgt auch ihr Bruder Fergal für gehörig Stress, während sich Rob mit einem alten Schulfreund trifft und eine neue Idee hat, mit der er Sharon in ihrer Situation helfen könnte.

Erster Eindruck

Absolut liebenswert. Witzig und charmant. Amerikaner trifft auf Engländerin. Kulturelle Welten treffen aufeinander. Aber Rob ist ein Herz. Er zögert überhaupt nicht, sich seinen Pflichten zu stellen. Für ihn gibt es da absolut kein Zögern. Selbst ohne Vater aufgewachsen, will er es wenigstens versuchen und Sharon – sie ist auch total sympathisch. Die Serie richtet sich  mehr an der Situationskomik statt gezwungener Witze wie in einer Sitcom. Eine Serie in die man sich verlieben kann. Ein Blick lohnt sich.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Serien-Entdeckung – Catastrophe

  1. Pingback: Wochenrückblick 07.08.17-13.08.17 – Ich lese

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s