Fragen ohne Antworten

Und wieder eine Ausgabe von Ginas Fragen ohne Antworten.

1. Kann man ohne Kunst leben?

Ja – es fehlt zwar bisschen was – aber es ist nicht Lebensnotwendig. Aber ich möchte Kunst nicht missen. Vorallem Musik und Schreiben.
2. Ab wann wird Leidenschaft zur Besessenheit?

Wenn man an nichts anderes mehr denken kann und sein eigentliches Leben vernachlässigt.
3. Glauben Sie, dass der Austausch mit Künstlern tatsächlich so bereichert, wie es immer heißt?

Nö.
4. Macht uns Kunstgenuss zu besseren Menschen?

Ach – nö – das glaube ich eigentlich nicht.
5. Schärft es die Sinne, Kunst zu betrachten?

Vielleicht? Meist bin ich zu ungeduldig zu lange auf ein Bild zu schauen. Bildrätsel geht gerade noch so.
6. Was gefällt Ihnen besser: eine Ausstellung allein zu erleben oder gemeinsam mit anderen?

War noch nie auf eine Ausstellung – aber wenn ich mal an Guggenheim Museum denke – da gefiel mir beides. Lästern über Ziegelsteine  und einsam Picassos frühe Werke bewundern – weil man was erkennen konnte ;-)
7. Wie verändert die Geburt eines Kindes die Empfindsamkeit gegenüber Kunst, Musik oder anderen Menschen?

Keine Ahnung – habe keine Kinder –
8. Kann ein Song lebensverändernd wirken?

Lebensverändernd? Ja – ich denke ein toller Text kann einen schon inspirieren.
9. Alte Meister oder lieber Post-Internet-Artists?

Alte Meister wobei Post-Internet musste ich erstmal googlen – waren auch paar gute dabei. Aber ich denke alte Meister
10. Allein mit Buch oder allein mit Buch und Drink?

Allein mit Buch – gemeinsam mit Drink
11. Ist es nicht enorm anstrengend, ein diszipliniertes Leben zu führen?

Keine Ahnung – ich bin eher nicht diszipliniert – kommt mir schwierig vor. Aber diejenigen, die diszipliniert leben finden chaotisches Leben anstrengend. Also…
12. Schon mal gelogen, dass sich die Balken bogen?

Hat das nicht jeder schon?
13. Sind Männer raffinierter, als man denkt?

Äh – vielleicht?
14. Sind Frauen durchschaubarer, als man annimmt?

Ich schon.
15. Können Frauen „auch nur Männer“ sein, wie es Hellmuth Karasek einmal formulierte?

?? Wer??
16. Ist es von Nachteil, ohne Katze zu leben?

Für mich schon.
17. Welche Fremdsprache müssen Sie unbedingt noch lernen?

griechisch
18. Was tun, wenn der Partner schnarcht?

Ein Kissen kann helfen ;-)
19. Was tun, wenn der Partner schnarcht und auch noch fremd geht?

Ein Kissen kann helfen ;-) Fremdgehen – und tschüss.
20. Ab wann wird viel Kaffee zu viel Kaffee?

Zuviel Kaffee – das gibt es?

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Fragen ohne Antworten

  1. Pingback: Wochenrückblick 17.07.17 – 23.07.17 – Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.