CORLYS THEMENWOCHE

Corlys Themenwoche 63.3.: Wetter: Welche Wetterphänomenen habt ihr gesehen?

Vom heutigen Thema bei Corly habe ich leider viel zu wenig gesehen.

Was für besondere Wettersituationen hattet ihr schon?

Einen kleinen Vorteil früher Arbeitszeiten ist ein wundervolles Gewitter zu sehen.  Diese Blitze kamen Quer. Das war was besonderes. Ansonsten schon oft heftige Gewitter von Zu Hause aus.

Quelle

Fata Morgana habe ich auch schon gesehen. Also nichts grossartiges wie eine Wüstenstadt oder so. Aber wenn man mal eine lange Strasse hat und es ist so heiss, dass der Asphalt flimmert, kann man sich da schon mal was vorstellen.

Quelle

Regenbögen. Besonders toll, wenn man auf der Autobahn ist oder auf einem freien Feld.

 Quelle

Auch toll ist es diese Nebelschwaden morgens auf den Feldern zu sehen. Man könnte fast Geisterwesen erkennen, wenn man viel Fantasie hat. 😉

Quelle

Eine Sonnenfinsternis und eine Mondfinsternis habe ich auch schon gesehen. Wobei das eigentlich nicht zu einem Wetterphänomen zählt. Aber ziemlich gut dazu passt.

Quelle
Quelle

Was ich leider bisher noch nicht gesehen habe sind diese Meteorschauer. Entweder ich habe es vergessen oder es war immer bewölkt 😦

Quelle

 

Advertisements

2 thoughts on “Corlys Themenwoche 63.3.: Wetter: Welche Wetterphänomenen habt ihr gesehen?”

  1. Huhu,

    wow, ne Fatammorgana zu sehen ist bestimmt interessant.

    Ja, Blitze gucken mag ich auch gern.

    Ich find Regenbögen ja am besten am Meer.

    Das Bild mit dem Nebel sieht wirklich toll aus.

    Mir fällt da noch Sternschuppenein, aber passt das zu Wetterphänomenen? Nicht wirklich. Die find ich auch klasse. Übrigens ist mir gerade das Thema für nächste Woche eingefallen. Vielen Dank für die Gedankenstütze.

    Meteorschauer hab ich auch noch nicht gesehen. Ist bestimmt interessant. Nur Sternschnuppennächte. Aber auch nicht oft. Ich denke aber das sind noch Unterschiede.

    Was ich gerne mal sehen würde sind Polarlichter. Erinnert mich an meine Island-Story.

    LG Corly

    1. Es gibt ja im August meist diese Sternschnuppennächte, die konnte ich auch nie sehen, da es immer bewölkt war. Ja diese Fata Morgana war schon toll, aber habe schon lange keine mehr gesehen. Meist wenn wir in den Schulferien mit dem Auto in den Süden gefahren sind. Da gab es das öfter mal auf den heissen Autobahnen. Polarlichter wären auch mal was.
      Bin gespannt auf die Idee zu der ich dich geschupst habe:-)
      LG

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s