Kurzrezi Filme

Malavita

Herrlich. Eine bissige Komödie. Michelle Pfeiffer habe ich schon ewig nicht mehr in einem Film gesehen. Robert De Niro ist ein Allrounder. Ich mag ihn in ernsten Rollen, und noch mehr in witzigen Rollen. Nicht zu vergessen Tommy Lee Jones, selten sieht man einen so grimmig Komödien spielen. Dieser Film ist einfach nur gut. Ein bisschen Balsam für die Lachmuskeln.


Zombiber

Ich kann nicht glauben, dass dieser Film im Kino gelaufen ist. Was auch der einzige Grund war, weshalb er in unserem Briefkasten gelandet ist. Anscheinend versuchen einige Filme auf der Sharknado Trash Welle mitzureiten. Dieser hier auf jeden Fall. Nur schlecht. Die Zombiber sehen aus wie Handpuppen. Und von den Schauspielern wollen wir gar nicht erst reden. Absoluter Trash.


The Darkness

Hier muss ich erstmal überlegen – ist schon etwas her, dass wir ihn gesehen haben. Kevin Bacon in einem Horrorfilm. Der Film war teilweise etwas langweilig. Es passiert nicht so wirklich viel. Das Ende ist zwar ziemlich gut, aber ob es die langweiligen Minuten davor ausgleicht? Das ist schwer zu sagen. Sehr gruselig ist er jeden Falls nicht. Aber von Fans von Kevin Bacon ist der Film zu empfehlen. Na ja – er ist Ok.


Projekt M

Total langweilig. Wir haben ihn noch nicht mal zu Ende gesehen. Es war nicht auszuhalten vor Langeweile. Wir mussten ihn abbrechen. Es ist überhaupt nichts passiert. Und auch keine Erklärung. 4 Leute im All, die sehen, dass irgendetwas auf der Erde geschieht. Attentate oder sonst was. Die Menschheit scheint ausgerottet. Ob oder nicht, kann ich nicht sagen, da wir ihn ja nicht zu Ende gesehen haben.


Howl

Endlich mal wieder ein Werwolffilm mit bösen und hässlichen Werwölfen. Für Genrefans absolut empfehlenswert. Natürlich wir hier auch kein Rad neu erfunden.Es gibt einen Helden und einen, den man am liebsten sofort dem Wolf zum Frass vorgeworfen hätte, da er nur an sich denkt – das ist das klassische Drehbuch. Aber wenigstens passiert hier auch was.


Black Butler

Ich kenne die Originalvorlage nicht aber der Film hat mir sogar gefallen. Die Kampfszenen sind eine Augenweide. Die Asiaten sind seltsame Schauspieler. Auch hier ist es teilweise sehr gewöhnungsbedürftig sich wohl zufühlen beim schauen. Aber er fesselt einen schon man kann sich hier gut Unterhalten lassen. Auch wenn man die Manga Vorlage nicht kennt. Oder vielleicht sogar besser? Aber er ist teilweise wirklich sehr gefühllos gespielt.


Curve

Auf der Reise zur Hochzeit kommt sie an einen Psychopaten. Um zu entkommen forciert sie einen Unfall. Dadurch ist sie im Auto gefangen. Wird sie es schaffen zu entkommen, bevor der Psychopat seine Arbeit fortführen wird? Ich fand den Film recht spannend. Es geht eher darum wie weit man gehen würde, wenn man in einer Ausweglosen Situation ist. Das Ende ist allerdings sehr Hollywood-Like. Vielleicht etwas überzogen, aber so sind diese Filme halt. Es gibt bestimmt bessere Filme mit dieser Story, aber ich fand es gelungen und wurde gut Unterhalten.


Star Wars Rouge One

Ich bin kein Star Wars Crack. Ich habe die Filme alle nur ein mal gesehen und hatte hier einige Schwierigkeiten zu folgen. Vorallem, weil ich ihn Zeitlich nicht so genau einteilen konnte. Mein Mann hat zwar versucht mir das einzugrenzen, ist auch etwas gelungen, aber ich war trotzdem oft verwirrt.Aber unabhängig von der Geschichte und wie alles zusammenhängt ist er sehr Action gefüllt, was es auch für Fachfremde Sehenswert macht.

Advertisements

3 Gedanken zu “Kurzrezi Filme

  1. Pingback: Lesewoche #6 – Ich lese

  2. Pingback: Wochenrückblick 19.06.17-25.06.17 – Ich lese

  3. Pingback: Quartalsrückblick: 2. Quartal Bücher, Filme, Serien; Challenges – Ich lese

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s