Serienmittwoch 65: Mitmachaufgabe Lückenfüller

Ach – Mittwoch – Gipfeltag. Das Wochenende ist schon zu sehen 😉

Heute gibt es wieder etwas kreatives bei Corlys Serienmittwoch. 


Meine Lieblingsserie ist McLeods Töchter und ich mag sie so gern, weil hier mal Frauen zeigen was machbar ist in einer unwirtschaftlichen Gegend. 

Ich würde gerne mal Ksenia Solo aus Lost Girl in folgender Serie schauspielern sehen: Supernatural denn das wäre sicher witzig. Sie spielt in Lost Girl einen so liebenswürdigen durchgedrehten Charakter, der würde gut zu den beiden aus Supernatural passen um sie etwas zu nerven. 

Ashley Benson spielt ja wirklich gut, aber manchmal nervt sie mich , weil sie mir zu viel Wert auf Äusserlichkeiten legt.

Ich liebe Serien, weil man die Möglichkeit bekommt in jedes Genre zu schnuppern und auch mal was gutes zu entdecken wo man nie geschaut hätte. 

Mein Lieblingsthema in Serien ist ja eigentlich nicht vorhanden ,weil ich zu neugierig bin und überall mal reinschauen möchte

Mein Serienfieber hat schon als Kind bestanden aufgrund dessen, dass ich noch  keine Filme gucken wollte oder die tollen Tierserien liebte.

Meinen goldenen Serienpokal erhält ja zur Zeit Wentworth, weil diese Serie mich als letztes gefesselt hat. Das Schicksal der inhaftierten Frauen und den Alltag fasziniert mich. 

Serien zu gucken ist für mich abschalten. Wenigstens 45 Minuten berieseln lassen

Abschließend zu diesen Lückenfüller möchte ich zum Serienmittwoch sagen, Das ich immer gerne mitmache und auch bei den anderen schaue, da dort oft neue Serien zu finden sind. 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Serienmittwoch 65: Mitmachaufgabe Lückenfüller

  1. Huhu,

    stimmt. Mit Serien kann man wirklich in jedes Genre reinschnuppern.

    Ja, ich habe auch schon als Kind angefangen Serien zu gucken.

    He, he. Manchmal geht ja auch mehr als 45 min. Bei mehreren Folgen hintereinander.

    Schön, dass du gern beim Serienmittwoch mitmachst.

    LG Corly

      1. ja, das stimmt wohl. Ich find 45 min mittlerweile sogar zu wenig. Zwei Folgen hintereinander sind mir lieber. LG

      2. Mir auch. Aber ich möchte es gerne selbst entscheiden. Deswegen mag ich diese Doppelfolgen über 90 Minuten nicht so gerne

  2. Pingback: Serienmittwoch #65 – Lückentexte – filmexe

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s