Montagsfrage: Wie kommst du mit Unterbrechungen beim Lesen klar, findest du leicht wieder in die Handlung zurück?

montagsfrage

Ich habe schon lange nicht mehr bei den Montagsfragen von Buchfresserchen mitgemacht, aber diese finde ich ganz interessant.

Montagsfrage: Wie kommst du mit Unterbrechungen beim Lesen klar, findest du leicht wieder in die Handlung zurück?

 

Das ist eine sehr komplexe Frage. Wenn es die normale Unterbrechung ist, weil man einfach keine Zeit mehr an dem Tag hat, dann komme ich da ganz gut zurecht mit. Allerdings muss ich vorher beim Lesen schon konzentriert sein, wenn ich also zu müde war, oder abgelenkt muss ich oft einige Seiten zurückblättern. Es geht auch mal 1-2 Tage, wenn ich dazwischen kein anderes Buch anfange, denn das kann ich schlecht. Ich habe es einmal versucht ein Buch, dass mir nicht so gut gefiel bei Seite zu legen um es kurz zu unterbrechen, ich hatte ziemlich den Anschluss verloren und noch weniger Lust darauf. Doof ist es auch, wenn ich nach eins-zwei Seiten unterbrochen werde, so mitten im Text, ohne einen gescheiten Abschluss zu finden. Dann muss ich auch oft paar Zeilen zurück gehen um den Faden wieder aufzunehmen.

Advertisements

5 Gedanken zu “Montagsfrage: Wie kommst du mit Unterbrechungen beim Lesen klar, findest du leicht wieder in die Handlung zurück?

    1. Ist echt doof wenn man so mitten im Satz unterbrochen wird. Am liebsten ist mir ein Absatz oder ein Kapitel. Aber manche Kapitel sind so lange, da klappt das nicht immer. Dann wenigstens zum Ende des Satzes…:-)

      1. ja stimmt. Bei langen Kapitel ist es echt schwer nicht zu unerbrechen. Das geht mir auch so. Aber auch sonst gehts mir so.

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s