Serienabend – Hooten & The Lady

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden
Serienabend
Steckbrief

hooten-lady
Titel:

Hooten & The Lady

Inhalt:

Hooten (Michael Landes) und Lady Alexandra Lindo-Parker (Ophelia Lovibond) vom British Museum begeben sich auf eine Abenteuerreise à la Indiana Jones, auf der sie sagenumwobenen Schätzen wie der Schriftrolle Buddhas oder der versunkenen Stadt Z nachjagen. Quelle
Staffel 1

Folge 3

3. Abenteuer in Alexandria

Alex reist nach Alexandria, um nach Hinweisen auf das Grab Alexanders des Großen zu suchen. An der Ausgrabungsstätte stiehlt Hooten unverschämterweise ein Medaillon. Währenddessen findet Alex einen entscheidenden Hinweis auf das Grab – doch ihre Wissenschaftler-Kollegen wollen ihr einen Strich durch die Rechnung machen.
Fragen/Aufgaben:
1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Abenteuer, Hoffnung, Verfolgung
2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Note 2.

Das ist eine Serie, da  muss man sich erst dran gewöhnen, dann kann man sie wirklich geniessen. Am Anfang dachte ich erstmal – was ist das denn? – Es erinnert bisschen an den Film die Mumie. Ein Abenteurer und eine Frau, die unbedingt mal selbst was entdecken will. Es wird auch versucht diesen Sarkasmus zu übernehmen. Aber es funktioniert nicht so gut. Die Witze sind schon etwas platt. Die Serie strotzt von Klischees. Sie könnte gut in die 80er passen. Bis jetzt wurde in jeder Folge der Fall abgeschlossen. Manche Szenen waren so unlogisch, dass man echt darüber nach denken musste. Aber warum dann doch die Note 2. Wie schon erwähnt, wenn man es schafft dabei zu bleiben, findet man doch irgendwie gefallen an diesen – teils billigen – Geschichten. Keine Serie, die ich favorisieren würde oder mir die DVDs kaufen, aber um mal bisschen zu schmunzeln – dafür ist sie geeignet. Hier gibt es wenig Specialeffects, aber sie entwickelt eine gewisse Art von Charme. Ich denke es handelt sich um eine Serie, die man entweder mag oder nicht. Aber sie sollte wenigstens eine Chance von 2-3 Folgen bekommen, bevor man sie ablehnt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Serienabend – Hooten & The Lady

  1. Pingback: Wochenrückblick 27.02.13 – 05.03.17 | Ich lese

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s