Serienabend #036 – Santa Clarita Diet

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Serienabend

Steckbrief

Titel: Santa Clarita Diet

santa-clarita-diet
Inhalt:

Das Immobilienmakler-Ehepaar Sheila (Drew Barrymore) und Joel (Timothy Olyphant) führt in Santa Clarita, einem Vorort von Los Angeles, ein mal mehr, aber eher weniger zufriedenes Leben. Dies ändert sich als Sheila eine dramatische Veränderung durchläuft, die das Leben der Beiden auf den Pfad von Tod und Zerstörung führt – aber auf äußerst positive Weise (Quelle)

Staffel: 1

Folge: 1 Also eine Fledermaus oder ein Affe

Die Eheleute Sheila und Joel arbeiten gemeinsam als Immobilienmakler in Santa Clarita, Kalifornien, wo sie eigentlich ein idyllisches Leben mit ihrer Tochter Abby führen, auch wenn die Nachbarn gelegentlich etwas nervig sein können. Plötzlich stellt Sheila aber eine seltsame Veränderung an sich fest, die sich niemand so richtig erklären kann. Während sich Joel mit einem neuen Konkurrenten herumschlagen muss, entwickelt Sheila einen eigenwilligen Appetit auf Fleisch und lebt völlig zügellos. Könnte sie sich in einen Zombie verwandelt haben? Aber wie? Und was macht man in einer solchen Situation? Joel ist ratlos und möchte irgendwie Herr der Lage werden, doch Sheila sorgt für einiges an Ärger.

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Überraschend, Schräg, Witzig

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Note 2-. Eine neue Serie benötigt immer etwas Anlauf. Wir haben die erste Folge gesehen ohne zu wissen, was uns erwartet. Hier war der Magnet Drew Barrymore und Timothy Olyphant. Das Nathan Fillion gleich in der ersten Folge einen Gastauftritt hatte wusste ich gar nicht. Also ich bin vollkommen unbelastet und unvorbereitet an die Serie gegangen und habe etwas ganz anderes bekommen. Das macht die Serie aber auch sehenswert. Warum also nur 2-. Die Synchro ist teilweise sehr grenzwertig. Drew hat ihre Stimme – denke ich – habe schon lange keinen Film mehr mit ihr gesehen. Nathan hat eine ganz andere Stimme und auch Timothy. Das ist bei bekannten Schauspielern, die ihre festen Stimmen haben, ärgerlich. Aber ich fand sie wirklich amüsant und werde auf jeden Fall dran bleiben.

3. Was fasziniert dich an deiner aktuellen Serie?

Wie ist das gemeint? Die Serie, die ich hier vorstelle? Ich nehme mal diese, denn ansonsten habe ich ja mehrere am Start. Also diese hier – ich finde diesen unerwarteten Plot recht amüsant. Man erwartet eine Familiensitcom wie üblich und bekommt etwas blutigeres, sarkastisches.

Advertisements

11 Gedanken zu “Serienabend #036 – Santa Clarita Diet

    1. Sehr überraschend. Ich finde sie gut. Mein Mann ist noch skeptisch. Aber ich mag sie. Nur – wie gesagt – die Synchro – ist ungewoht, wenn man die Stimmen der Schauspieler aus anderen kennt. Viel Spass beim gucken. 😉

  1. Hehe, hätte dir diese Serie nach dem akuellen Buch von dir auch zugetraut. Du magst Zombies oder? 🙂
    Ich hab sie auch auf meiner Watchlist 🙂 Werde da auch denke bald herein schauen.

    Viele Grüße!

    1. Ja – tatsächlich. Früher, die alten Filme mochte ich nicht so, aber so jetzt sind sie gar nicht schlecht. Und das erste Zombiebuch hat mich auch überrascht. War nicht ganz so eklig wie gedacht. Mittlerweile lese ich und schaue ich sie gerne. Ich denke die Serie könnte wirklich gut werden. Sehr vielversprechend. 😉

    1. Hi – sie ist wenigstens eine sarkastische Serie. Da kann man über das Zombie sein drüber weg sehen. Ich bin auch mal auf mein Endfazit gespannt. Liebe Grüsse

  2. Pingback: Wochenrückblick 06..02.17-12.02.17 | Ich lese

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s