CORLYS THEMENWOCHE

Corlys Themenwoche 42.7.: Handy/Smartphone: Ein Leben ohne Handy?

corlys-themenwoche-logo1.jpgDie arme Corly hat die Grippe erwischt. Hier noch mal gute Besserung . Aber den letzten Tag der Themenwoche machen wir noch ….

Könntet ihr euch ein Leben ohne Handys noch vorstellen?

Ach – Also wenn nicht, fände ich es schon schlimm. Ich könnte natürlich ohne Leben, aber als meins mal kaputt war, habe ich schon gemerkt, wie sehr ich schon daran hänge. Ich lese meine Bücher drauf und schaue gerne nach den Kommentaren auf WP. Und auch so mal einfach. Wenn mir was einfällt google ich gleich mal.

Es wäre schon eine ziemliche Umstellung. Aber es ging davor und wird auch danach gehen. Es ist halt nur extrem praktisch alles auf einem Gerät zu haben.Buch, Musik und und und.

Dann ist natürlich noch die Situation – die dringende Erreichbarkeit – ich fühle mich schon besser, wenn ich weiss, ich kann meinen Mann oder die Eltern immer erreichen oder auch im Notfall für  mich jemanden rufen. Auch wenn mal das Festnetz ausfällt ist es fast elementar wenn man auf das Handy ausweichen kann….

Also eine zwiespältige Sache. Es geht, aber ist schon seltsam.

Advertisements

7 thoughts on “Corlys Themenwoche 42.7.: Handy/Smartphone: Ein Leben ohne Handy?”

  1. Huhu,

    stimmt. Das mit dem Festnetzt ist natürlich auch was dran. Da ist es schon gut auch noch etwas mobiles Internet und unabhängiges davon zu haben.

    Aber wenn dein Handy kaputt geht, gehen die Bücher von der App dann nicht verloren oder kannst du immer wieder auf den Account zurück greifen?

    LG Corly

      1. ah okay. Da ist mir der Kindle doch lieber. Sicher kann der auch kaputt gehen, aber ich hoffe mal, dass der dafür gemacht wurde, dass das nichts passiert und so viel lese ich auch gar nicht drauf. Ich hab ihn jetzt etwa vier Jahre und bisher ist alles gut. Mit Systemneustart geht es immer wieder auf normal zurück, aber die Bücher bleiben. Sicher hatte ich schon die ein oder andere Situation, wo ich dachte, oh es tut sich nichts mehr, aber es ging dann doch wieder. Nur das Internet darauf ist mieserabel, was auch an unserem miesen WLan liegen kann. Ich kaufe da höchstens bei Amazon ein.

  2. Auch von mir beste Wünsche und gute Besserung für Corly!🍀
    Ein Leben ohne Handy könnte ich mir zwar noch immer gut vorstellen, aber ob es dann auch wirklich so gut wäre, bezweifle ich.
    Denn seit ich mein Smartphone habe nutze ich es sehr oft.
    Sei es zum Parken mit SMS-Möglichkeit dafür, suchen im Internet, als sehr gutes Navigation unterwegs usw usw….
    Liebs Grüßle und noch einen schönen Abend wünsche ich dir🌟

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s