Heute lese ich…Arold, Marliese – Edgar und der sprechende Totenschädel

heute-lese-ichHeute lese ich … Eine Aktion von . Hier stellen wir nur kurz unser aktuelles Buch vor. Keine Rezi sondern ein erster Eindruck.

Arold, Marliese – Edgar und der sprechende Totenschädel

arold-marliese-edgar-und-der-sprechende-totenschaedel Ich mag das Cover. Ein Jugend Detektiv Buch. Aber ich muss sagen, dass es auch durchaus von Erwachsenen gelesen werden kann.Ich bin jetzt etwa bei der Hälfte und war manchmal hin und her gerissen. Denn der Mord geschieht recht spät. Vorher erfährt  man noch bisschen über Edgar und seine Katzenfreunde. Dabei fällt einem dann auch auf, dass es sich hier um Band 2 handelt. *Seufz* Es ist nicht so, dass man es nicht unabhängig lesen könnte. Aber es werden ständig Bemerkungen zu Vorfällen getätigt, die wohl im 1. Band geschahen. Das macht mich bisschen fuchsig. Natürlich brauche ich diese Infos, da die Stimmungen der Katzen darauf aufbaut. Aber nicht der Fall selbst. Es ist kein sehr anspruchsvolles Buch, und ich würde es vielleicht einem Lesealter ab 14 empfehlen, da hier von abgetrennten Köpfen und in Gläsern eingelegten Gehirnen die Rede ist. Vielleicht ist 12 auch schon ok. Die Kinder sind ja heute wesentlich abgestumpfter. Bis jetzt finde ich es ganz angenehm zu lesen.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Heute lese ich…Arold, Marliese – Edgar und der sprechende Totenschädel

  1. Pingback: Arold, Marliese – Edgar 2 – Edgar und der sprechende Totenschädel | Ich lese

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s