Allgemein

Kurzrezi Serien

kurzrezi-serie1

Das mit den Kurzrezi gefällt mir so gut, dass ich das jetzt auch noch auf die Serien ausweite. – Die Titel bringen Euch zu den Infos

z-nation-2Z Nation Staffel 2 – Ich denke diese Serie ist nur was für eingefleischte Fans. Ich habe das Gefühl, sie ist nicht mehr so trashig, wie bei der ersten Staffel. Da habe ich erstmal geschluckt. Aber wenn man erstmal die Leute in sein Herz geschlossen hat, dann möchte man sie nicht mehr verlassen. Also wer sich hier einlässt, der kann tatsächlich viel Spass haben. Aber sie ist wirklich sehr speziell und gewöhnungsbedürftig. Ich finde es lohnt sich.

 

 

containmentContainment – Eine Miniserie von 13 Folgen. Ich fand die Serie total gut und spannend, aber das Ende. Naja ich denke sie hätten vielleicht noch eine Folge machen können in der gezeigt wird, dass die Menschen gerettet werden oder die Finale Folge einfach auf 60 Minuten ausdehnen können. Aber so. Es gibt keinen Cliffhanger, es ist zwar ein Ende an dem man anschliessen könnte, aber es wurde alles geliefert um für sich selbst zu schliessen, dass es ein Happy End wird. Aber trotz dem etwas enttäuschendem Ende hat mir die Serie richtig gut gefallen. Sie zeigt was der Mensch alles macht um zu überleben. Und das Paradoxe ist, dass dieser Vorfall in mitten einer Stadt geschieht und ausserhalb dieser Zone das Leben normal weiter geht. Kaum zu glauben für diejenigen, die in der Quarantäne sind. Jene haben keine Medizin und kein Essen. Nur einen Containerbreit von den anderen entfernt. Sehr schräg, aber richtig gut.

greys-anatomyGrey´s Anatomie 12. Staffel – die habe ich jetzt auch endlich mal abgeschlossen. Und wie immer, wenn man mal angefangen hat, möchte man sie auf jeden Fall sofort durchziehen. Dabei sind es nicht die Fälle. Manche sind interessant, aber bitte – ich denke immer nur, die abenteuerlichen Behandlungen – wer soll das bezahlen. In Amerika ist man doch schon bei einer Geburt verschuldet. Das ist total unrealistisch. Was fesselt sind die zwischenmenschlichen Beziehungen. Und trotz der 12. Staffel und das Christina und Derek weg sind – immer noch gut und ich freue mich auf die 13. Staffel

 

rizzoli-isles-6Rizzoli & Isles 6. Staffel – Man merkt, dass ich Urlaub habe, ich habe mir vorgenommen, einige Staffeln, die unfertig auf der Liste stehen, endlich mal zu beenden. Also ist dies die 2. die ich schon geschafft habe. Und auch hier, sind die Fälle eigentlich nebensächlich. Meist habe ich sie schon nach dem Ausschalten vergessen. Wobei hier mal wieder ein Verfolger dabei ist, der mehrer Teile durchzieht. Aber was hier wirklich gut ist. Jane und Maura. Die beiden sind einfach ein Dreamteam. Ich  mag die beiden. Und ebenso den Rest des Teams. Einfach toll.

 

 

scandalScandal 2. Staffel. Ich fand die erste Staffel richtig gut. Ich war erstaunt, dass soviel Manipulation im weißen Haus bekannt gegeben wurde. Klasse. Dann startete ich die zweite Staffel und ich fand sie ziemlich nervig. Olivia mochte ich schon in der ersten nicht, aber sie spielt ihre Rolle gut und die Serie war gut, also konnte ich drüber weg sehen. Aber in der zweiten Staffel ging es zu viel um diese Wahlmanipulation. Ich habe dann lange Pause gemacht bestimmt mindestens ein Halbes Jahr, wenn nicht länger. Und dann wollte ich sie abschliessen und die letzten 6 Folgen haben mich dann wieder gefesselt. Anscheinend brauche ich da wirklich richtig Abstand um nicht die Schnauze voll zu haben. Das sagt mir, dass ich mit der Fortsetzung der dritten Staffel viel Zeit vergehen lasse. Es ist eine sehr politische Serie. Wer also mal hinter die Kulissen des weißen Hauses sehen will. Und nicht alles glaubt, was einem da präsentiert wird, wird hier seinen Spass haben. Mein Liebling ist Huck. Ein Profikiller, der durch harte Wege zu Olivia kam. Ich mag ihn einfach. Wer eine ziemliche Wendung durchmach ist Quinn. Am Anfang das graue schüchterne Mäuschen nimmt sie sich immer mehr Huck an und er bildet sie im Computerhacken aus. Aber sie nimmt noch mehr an von ihm und das ist schon erschreckend.

mike-und-mollyMike & Molly Staffel 6 beendetSerienfinale. Hier handelt es sich um eine Comedy Serie. Melissa McCarthy hat hier die Hauptrolle und natürlich musste ich die schauen. Sitcoms und Comedys schauen wir meist zum Essen. Die Serie hatte einen schweren Start hier bei uns. Sie wurde damals bei der Erstausstrahlung gleich wieder abgesetzt. Es hat dann doch  noch mal ewig gedauert bis sie weiter ausgestrahlt wurde und jetzt ist sie beendet. Natürlich  mit einem schönen Happy End. Nicht jeder mag Comedy oder Sitcoms. Aber ich fand diese hier sehr charmant.

 

detective-laura-diamondDetective Laura Diamond Staffel 2 – Serie eingestellt. Eine andere Krimiserie. Detective Laura ist von ihrem Ehemann betrogen worden und hat sich getrennt. Seit dem ist sie allein erziehende Mutter von Zwillingsjungs. Und sie ist so richtig schusselig. Aber mit ihrer Mutter-Bauernschläue hat sie so einige Fälle gelöst. Auch hier sind die Fälle eher nebensächlich, bis vernachlässigbar. Keine grossen Highlights. Man fiebert eher mit Laura und ihrem Exmann Jack, der sich alle Mühe gibt um wieder ein Teil und vor allem der Teil in Laura´s Leben zu werden. Tja. Sie sieht es dann aber leider zu spät. Ein ganz fieser Cliffhanger mit einem offenen Happy End, das dann doch keins ist. Er fragt eine andere. Und das zum Staffelfinale. Wir werden also nie erfahren, ob er vielleicht doch wieder irgendwann mit Laura zusammen gekommen wäre. Sehr schade und wieder mal ärgerlich. Ich mochte Laura. Sie ist so klasse unkonventionell und hat einen ganz besonderen Charme.

 

Advertisements

5 thoughts on “Kurzrezi Serien”

  1. Den Trashfaktor bei Z-Nation fand ich in den wenigen Folgen, die ich davon gesehen habe, auch sehr nett. Mike & Molly hingegen fand ich immer ganz grauenhaft 😀

    1. Der Trashfaktor hat mich in der ersten Staffel etwas abgeschreckt. Aber dann fand ich, er gehört dazu und macht die Serie erst zu dem was sie ist. Mike und Molly ist wie bei vielen Comedy nicht ernst zu nehmend gut. Aber ich mochte sie trotzdem ganz gerne. 😁😁

    1. ah – da muss ich mal suchen. Ich finde es auch schade, man kann es zwar so stehen lassen, aber eine richtige Auflösung hätte noch dabei sein können. Hätte noch Potential gehabt :-/

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s