Serienabend #033 – Grandfathered

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden.

Steckbrief

grandfathered
Titel: Grandfathered

Inhalt:

Jimmy (John Stamos) wird nicht nur von der Nachricht überrascht, dass er einen bereits 26-jährigen Sohn hat, von dem er nichts wusste, dieser ist selbst auch schon Vater einer zweijährigen Tochter, was die Hauptfigur auf einem Schlag vom lebenslustigen Junggesellen zum Opa macht QUELLE

Staffel: 1

Folge: 1 Plötzlich Großvater

Der erfolgreiche und gutaussehende Restaurantbesitzer Jimmy Martino wird vom Auftauchen seines erwachsenen Sohnes und dessen Kleinkind Edie überrascht. Nun muss er sich damit abfinden, bereits ein Grossvater zu sein

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Amüsant, Süss, Bewegend

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Ich würde hier schon mal eine 2+ geben. John Stamos, bekannt aus Full House, hat eine neue Serie. Die – wie ich eben gelesen habe – nach der ersten Staffel schon wieder eingestampft wurde. Die erste Folge hat mir recht gut gefallen. Ein selbstverliebter Fatzke, der auf einmal damit konfrontiert wird Grossvater zu sein. Am Anfang Schock bis dahin, dass er seiner Enkelin eine Niere spenden würde. Sehr süss. Aber halt eine Comedy. Also nichts ernstes. Aber um mal was schnelles, kurzes zu sehen. Warum nicht.

3. Was war eure Lieblingsserie als Kind?

Oh weh. Da gab es einige. Boomer, Flipper, Heidi, Biene Maja, Lassie. Das waren die Serien, die zu meiner Zeit liefen.

Advertisements

6 Gedanken zu “Serienabend #033 – Grandfathered

  1. Oh jaaaaaaaaa =) Den Jessie aus Full House kenne ich noch ganz genau! So gut aussehend, ich glaube ich war sogar ein bisschen verliebt =).

    Flipper kenne ich auch noch =)

    LG
    Anja

  2. Hey, ach die Serie klingt ja klasse! Mal was leichtes für zwischendurch. Erinnert mich leicht an „Mom“. Wenn ich mich recht erinnere wird die Tochter von ihr ja auch recht schnell schwanger 😀 Sowas finde ich für zwischendurch echt cool 🙂
    Ach die Biene Maja und Heidi! Die hab ich komplett vergessen. Die hab ich auch gerne gegeuckt.

    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Huhu!

    Deine aktuelle Serie klingt eigentlich ganz süß. 🙂 Ist zwar jetzt nichts mega originelles, aber der Comedyfaktor dürfte ja bestimmt gut in die Story passen?
    Deine Serien aus der Kindheit habe ich tatsächlich alle nicht so gern geguckt. 😀 Heidi hab ich mal ne Zeit lang geguckt, wenn nichts anderes lief, aber sehr begeistert davon war ich nicht. Ich hab aber auch hauptsächlich auf Super RTL geguckt.

    Liebe Grüße,
    Diana

    1. Hallo. Zu meiner Zeit gab es die Programme noch nicht. Wir hatten keine Ausweichmöglichkeiten. Hihi. Da waren wir noch froh wenn in den regionalen Programmen mal was gutes lief. 😁😁

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s