Allgemein, CORLYS THEMENWOCHE

Corlys Themenwoche 35.7: Mystische Orte: Erzählt mir was darüber!

corlys-themenwoche-logo1.jpgDer letzte Tag von Corly´s Themenwoche über mystische Orte

Freestyle – einfach über dieses Thema plappern

cemetery-395953_640

Ich habe mich echt schon früh für mystische Orte und Dinge interessiert, aber nicht ohne gehörigen Respekt. Ich habe z. B. noch nie Quija oder Gläserrücken gemacht. Da hatte ich einfach zu viel bammel vor. Witzig. Ich lese total gerne gruselig und schaue gerne Horrofilme, aber vor Gläserrücken habe ich Angst. Rührt vielleicht daher, dass mir eine Freundin damals in der Ausbildung erzählte sie hätte das gemacht – ALLEINE!! – Und hätte jetzt ständig das Gefühl einer bösen Präsenz. Gruselig. Das war ja gerade so in dem Alter in dem man damit Experimentiert.

Ich finde Filme, Bücher, Bilder von Friedhöfen im Nebel faszinierend, aber ich würde nicht unbedingt dort hin gehen. Auch in den dunklen Wald. Sehr gruselig. Ansonsten finde ich mystische Orte wie Stonehenge, Glastonbury oder ähnliches nicht gruselig. Ich finde sie faszinierend – die Geschichte und die Mythen die sich darum ranken.

Sollte ich nicht irgendwann mal übelst von Geistern oder ähnlichen Erschreckt werden und dann nur noch sonnige Orte, Filme und Bücher wollen, wird diese Faszination bei mir immer fest verankert sein.

Advertisements

1 thought on “Corlys Themenwoche 35.7: Mystische Orte: Erzählt mir was darüber!”

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s