Allgemein, Serienmittwoch

Serienmittwoch 48: Erzählt mir was aus eurer Lieblingsserie 2016

serienmittwoch-logo1Mittwoch – Gipfeltag mit Corlys Serienmittwoch.

Erzählt mir etwas aus eurer (aktuellen) Lieblingsserie aus 2016.

Was ihr wollt. Bewegende Szenen, Lieblingschauspieler aus der Serie, irgendwas Negatives dazu oder was euch so gerade dazu einfällt. Ich lass mich überraschen.

Was ist denn meine Lieblingsserie dieses Jahr. Downton Abbey. Zur Zeit schaue ich eigentlich nur Grey´s Anatomy – mal sehen ob ich heute noch zu einer Folge komme.

Wir befinden uns in der 12. Staffel.

Nervig finde ich dieses mal Dr Callie Torressara-ramirez callie.jpg

Ich weiss auch nicht – sie hat eine nervige, gluckenartige Art an sich – war das schon immer so? Ansonsten ist die Serie immer eine Suchtserie. Aber es gibt nicht wirklich neues. Paar neue Gesichter, neue Affären, alte Affären. Drama und Intrigen.

Schade war das Liebesaus zwischen jackson-aprilJackson und April – Ein kleiner Rosenkrieg. Obwohl die beiden als Paar mir nicht so gefielen. Irgendwie passten sie nicht so gut zusammen. Aber trotzdem Schade.

Gut gefiel mir die Folge – Szenen einer Ehe – Ein Zeitraffer durch ihr Kennenlernen und ihre Beziehung. April mag ich. Jackson – mal ja mal nein

alex-und-joNervig finde ich auch die Beziehung zu Alex und Jo. Vor allem Jo nervt. Sie ist ein Strassenkind, das sich hoch kämpfen musste und trotzdem so unsicher. Sie zeigt zwar immer mal die Zähne, aber ihr gejammer nervt mich – ich bin mir bei dem Paar auch nicht so sicher, dass sie zusammen passen.

 

dr-webberDr Webber – ein Fels in der Brandung. Oft im Hintergrund – aber immer irgendwie als Schlichter unterwegs. Er regelt alles ganz ruhig uns souverän. Mein Favorit aus dieser Staffel.

 

 

Diese Serie habe ich damals nur gestartet, weil sie bei dem damalig neuen Sender Sixx im Vorabenprogramm ohne Werbeunterbrechung lief. Sie ist wirklich eine Suchtserie. Wenn eine Staffel rum ist und ich denke – uh noch eine – und dann irgendwann starte möchte ich sie gerne durchziehen. Es ist immer dramatisch, es gibt keine normalen OP´s und die Paare wechseln ständig – aber nicht so, dass man sich genervt fühlt. Ich mag sie einfach und freue mich auch schon auf die 13. Staffel…

Advertisements

17 thoughts on “Serienmittwoch 48: Erzählt mir was aus eurer Lieblingsserie 2016”

    1. Ich hätte auch nie damit angefangen, wenn sie nicht damals in Sixx gelaufen wäre, sie hat mich auch nie gereizt. Aber wenn man mal angefangen hat..;-)

    1. Ja – obwohl ich finde, dass die 12. langsam wieder etwas Fahrt aufgenommen hat. Oder liegt das an diesem Suchtcharakter – wie Schokolade – niemals kann ich nach einer Rippe aufhören. 😉

      1. Hähä – ich habe noch – das reicht etwas wenn nicht schicke ich meinen Mann – der will nämlich selbst noch..hihihi…:-)

    1. Jaaaa. Ist das nicht verrückt. Ich schaue sie zwar gerne, aber es gibt eigentlich nichts neues. Verstehe auch nicht warum es so viele sind.

      1. Ja irgendwie gibt es unzählige Erkrankungen und Unfallarten. Und natürlich Beziehungskisten… 😀

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s