Allgemein, BEHIND THE SCREENS

Behind the Screens #8- Gruselclowns, Horrorvideos, 4 Phasen der Erkältung

behind-the-screens

In der Beitragsreihe Behind the Screens  von Philip von Bookwalk und Annabelle von Stehblüten  wollen sie sowohl mit uns ein bisschen plaudern, sei es über die letzte Woche oder über unsere aktuelles Highlight, also auch über unsere aktuelle Lektüre

Die Halloween Woche – naja gut nicht so ganz – eigentlich ist nächste Woche die Halloween Woche und ich muss sagen – die Bayern haben es richig gut. Bei denen ist der 1.11 ja immer ein Feiertag – also wenn die Halloween feiern, dann haben die immer frei danach – ausser wie bei uns – sie arbeiten in Hessen…;-p…Was ist das mit diesen Halloween Clowns…Leute seit ihr bescheuert? Warum muss immer was nettes so zerstört werden – das nervt mich richtig – Ich lass mal den Verschwörungstheoretiker raushängen – Regierung – Hast Du die auf die Strasse geschickt, damit niemand auf der Strasse rumhängt und Spass hat. Ich hätte auch richtig angst um meine Kinder….Da hilft nur eins – Neben den Süssigkeiten Topf muss eine Machete whuahauauaua…Ja – ich bin etwas Medikamenten benebelt…

WIE WAR DEINE WOCHE?

Ich bin erkältet – wie 3/4 der Bloggergeimeinschaft und der Menschen Deutschlands…Und habe dieses Mal richtige Phasen beobachtet. Montag und Dienstag war ich noch arbeiten. Mittwoch habe ich mich dann einfach zu schlecht gefühlt…Unsere Firma muss seit neuestem die Drei-Tage-Regelung wieder einführen und das nutze ich – in 5 Tagen müsste das ganze doch geschafft sein.

Phase 1 – Verlust des Geruchsinns – ich tröpfel mir auf ein Band am Handgelenk Eukalyptus um etwas zu inhalieren – Riecht und beisst nicht? Flasche dem Mann unter die Nase gehalten – „riecht das noch?“ Antwort: „Ja“

Phase 2 – Verlust des Geschmacksinns – Alles schmeckt nur nach Salz – da könnte ich auch einen Salzleckstein aus dem Hasenkäfig lutschen. Bäh. Nö kein Bock

Phase 3 – Wieder Hunger – aber nichts schmeckt. So ein Mist.

Phase 4 – Gedacht es wäre geschafft – Es ist Samstag. Aber meine Hamsterbäckchen tun weh wenn ich drauf drück – ja dann drück nicht. Mein Kiefergelenk tut weh – das hatte ich ja noch nie. Eine Kieferklemme durch Erkältung? Also eine Nebenhölenentzündung. Schnell noch Inhalieren und Rotlicht. Und ich krame mein selbstgemachtes Antibiotikum aus….*würg* Vielleicht hilft es noch..

Tja – das wird dann wohl morgen nichts mit der Arbeit – ohne die Nebenhöhlen hätten die 5 Tage tatsächlich gereicht.

WARST DU AUF DER FBM? WAS WAR DEIN HIGHLIGHT? UND FALLS NICHT, WIE HAST DU DIR DIE ZEIT VERTRIEBEN?

Nein – Ich habe etwas gelesen – bisschen geschlafen – wenig aufgeräumt (dafür bin ich einfach zuuu schwach) und auf meinem Mann gewartet, dass er von der Arbeit kommt. Also nicht wirklich viel

WAS WAR DEIN WOCHENHIGHLIGHT? (BUCH, SERIE, FILM, EVENT, AUTOR)

Gestern waren wir bei meiner Tante und meinen Onkel um seinen Geburtstag nachzufeiern. Da wir letzte Woche verschieben mussten wegen der Erkältung meines Mannes. Die Männer spielen immer Poker – (Meine Eltern waren auch dabei) und wir Weiber knatschen…ja – War ein entspannter Abend…Wick Day Med hat gut geholfen…Ansonsten…Tja. Nichts ausser:

Ein Wochenhighlight habe ich bei Joseph gefunden. Er hat ein paar Kurzhorrorfilme vorgestellt – die waren richtig gut…da müsst ihr rein schauen…(er hat noch mehr auf seiner Seite) Aber nur wenn ihr es aushaltet – ist gruselig …wirklich…z. B.

das hat richtig bitter Gänsehaut gegeben….passend zum morgigen Halloween..

 

Ich wünsche den Kranken unter Euch eine gute Besserung und den Gesunden – haltet Euch von den Kranken fern – schickt sie heim, dass sie sich auskurieren…Ich wünsche feiernden morgen viel Spass und passt mir auf diese bescheuerten Clowns auf….

Bis Bald Ihr Lieben

 

Eure Tarlucy

Advertisements

13 thoughts on “Behind the Screens #8- Gruselclowns, Horrorvideos, 4 Phasen der Erkältung”

  1. Den kenn ich schon find ich aber immer wieder gruselig ^^ obwohl ich mir immer Horrorfilme alleine anschaue 🙂

  2. Ich hoffe es geht Dir wieder besser!
    Was versteckt sich denn hinter „mein selbstgemachtes Antibiotikum“ ?

    LG und weiterhin Gute Besserung
    Babsi

    1. Ps…Ja zum Glück geht es besser, die Nebenhölen sind nicht mehr schmerzhaft. Nur noch die Nase, aber es wird besser. Danke schön

      1. Ich trinke ja seit 31 Tagen täglich einen Smoothie. In meinem Hundeverein waren alle schon der Reihe nach krank – ich bisher noch nicht. Ich hoffe, dass das so bleibt. 🙂

      2. Das klingt gut. Viel Vitamine und Spurenelemente, das ist wichtig. Drücke Dir die Daumen, dass Du verschont wirst. ☺

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s