Corlys Themenwoche 26.7.: Lesen: Diskutiert ihr gerne über Bücher?

corlys-themenwoche-logo1.jpgHeute möchte Corly gerne wissen

Diskutiert ihr gerne über Bücher? Mit wem und wie? Nehmt ihr vielleicht sogar an Leserunden teil?

und in dem Zusammenhang Hättet ihr eigentlich Lust, dass sie so eine Diskutierecke einrichtet bei ihr und über welche Bücher würdet ihr gerne speziell diskutieren?

Ich finde es schon interessant mit anderen über gelesene Bücher zu diskutieren. Ich hatte dies mit meinem Mann bei Harry Potter und den Comics von The Walking Dead…das macht schon Spass. Auch  mit meiner Tante wenn wir mal den selben Krimi gelesen haben…also ich finde das schon witzig. Auch wenn man mal was nicht so verstanden hat..Leserunden habe ich bis jetzt noch nicht gemacht und bis jetzt auch noch  nicht angestrebt. Mal sehen vielleicht werde ich nächstes Jahr mal zum Kennenlernen eine mitmachen…

Werbeanzeigen

14 Kommentare zu “Corlys Themenwoche 26.7.: Lesen: Diskutiert ihr gerne über Bücher?

    • Ja, mal sehen ob ich ein Buch finde, das mich dazu interessiert…Aber das plane ich erst für nächstes Jahr ein…dieses Jahr sind die Challenges neu gewesen nächstes Jahr Leserunde hihihi:-)

      Gefällt mir

  1. Bis vor 3 Jahren wusste ich nicht, dass es auch Leserunden gibt. Ich konnte mir gar nicht vorstellen, wie das sein soll, ein Buch mit anderen Leuten zu diskutieren oder darüber zu quatschen. Vor 3 Jahren bin ich dann bei Leserunden.de gelandet und seit 1 Jahr bin ich dort als Moderatorin aktiv. Seit dem lese ich 99 % meiner Bücher in Leserunden. Unsere Leserunden sind immer autorenbegleitet und es macht richtig Spaß, sich mit dem Autor über sein Buch zu unterhalten. Je nach Gesprächigkeit des Autors sind das super tolle Runden.

    Probier es aus – das macht süchtig.

    Gefällt 1 Person

      • Du kannst gerne mal „bei uns“ stöbern. Auf Lovelybooks gibt es auch Leserunden, das ist mir aber zu unpersönlich und die Leute treten nicht in den Dialog miteinander, sondern jeder schreib seinen „Spruch“ zum Abschnitt und geht zum nächsten Kapitel weiter. Auch auf Lesejury gibt es Leserunden, die sind auch eher unpersönlich, obwohl ich bei Lesejury mitlese, weil man da nur 1 Abschnitt pro Woche lesen muss. Das passt noch ganz gut in meinen Zeitplan.

        Aber bei uns sind es pro Leserunde pi x Daumen bis zu 10 Teilnehmern und die Runden sind immer sehr schön.

        Bei uns bekommt man die Bücher quasi als Belohnung – wer sich aktiv beteiligt, hat gute Chancen auf Leseexemplare.

        Gefällt 1 Person

  2. Mir geht’s so wie dir, ich habe zwar mal über ein, zwei Bücher mit anderen gesprochen aber an einer Leserunde habe ich bisher noch nicht teilgenommen. Weiß gar nicht, wie das geht ^^ Finde Corlys Idee aber sehr gut und würde ich gern ausprobieren.

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.