Friday Diary #06 Thorne, Tamara – Eternity – Stadt der Toten

friday-diary

Isifantasy hat sich eine echt witzige Aktion überlegt, sie soll Friday Diary heißen. Bei dieser Aktion geht es darum, dass man sich ein beliebiges Buch aussucht, wo man dann aus der Sicht der Hauptperson in diesem Buch einen Tagebucheintrag schreibt. Wie ihr es wahrscheinlich schon an dem Namen der Aktion erkennen könnt, soll der Beitrag immer am Freitag kommen. Diese Aktion startet ab dem 02. September 2016

  1. Du suchst dir ein Buch aus
  2. Du liest ein oder zwei Kapitel
  3. Du schreibst einen Tagebuch Eintrag, aus der Sicht der Figur, die in dem Kapitel vorgekommen ist

Ich befinde mich immer noch in Thorne, Tamara – Eternity – Stadt der Toten und möchte auch nicht Quer in ein anderes einsteigen..deswegen nehme ich dieses Mal…Zach Tully…

Hallo Tagebuch

Ich bin ja nicht so der Typ, der Tagebuch schreibt. Eigentlich bin ich seit kurzer Zeit Sheriff in Eternity. Und ständig bekomme ich als Erklärung – “Das ist Eternity”. Ich komme mir wie in einem Kuriositätenladen vor, den gibt es natürlich hier auch. Da kann man dann Bigfoot begutachten. So schräg ist das hier. Ich dachte, nach den schlimmen Erlebnissen mit dem Hintertür-Mörder, der meine Familie tötete, kann ich hier zur Ruhe kommen. Tja. Das war wohl nichts. Ich denke wenn ich hier mal Statistik führe, würde die Kriminalitätsrate sehr hoch liegen. Im Vergleich zu anderen Kleinstädten. Das einzige, was etwas aufheitert, ist Kate und ihr Sohn Josh. Nur werden die beiden gerade von “Jacky” bedroht. Das ist auch mein Problem…Wer ist Jacky. Arlene (die Reporterin) will mir ständig verklickern, es sei Jack the Ripper. Was für ein Unfug. Oder? – Wir sind hier in Eternity. Hier gibt es ziemlich viel Imitatoren. Ach, nein – diese Stadt macht mich schon verrückt. Seit ich hier bin, stapeln sich die Leichen und ich bin noch keinen Schritt weiter gekommen. Wo ist denn mein Instinkt geblieben. Ist er mit meiner Familie gestorben. Das macht mich echt Wahnsinnig. Dieser “kleine Stonhenge” Am Gipfel…der soll dafür verantwortlich sein, dass hier soviel Lebenslängliche leben…also die, die schon immer da waren…Aus ihrer Zeit hier her gezogen…Ist das Glaubwürdig…

Ich beende mal meinen Eintrag, bevor ich an meinem Verstand zweifle…

4 Kommentare zu “Friday Diary #06 Thorne, Tamara – Eternity – Stadt der Toten

  1. Hey,
    super, dass du mitgemacht hast. Leider konnte ich nicht früher Antworten, weil ich ja in London war…☺️ Jetzt habe ich wieder WLAN und nun kann ich alle E-Mails abarbeiten! 😜

    Lg Isisfantasy ❤️

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Friday Diary #006 – Isisfantasy

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.