BEHIND THE SCREENS

Behind the Screen 19.09.16-25.09.16

behind-the-screensIn der Beitragsreihe Behind the Screens  von Philip vonBookwalk und Annabelle von Stehblüten  wollen sie sowohl mit uns ein bisschen plaudern, sei es über die letzte Woche oder über unsere aktuelles Highlight, also auch über unsere aktuelle Lektüre. Denn seien wir ehrlich. Wir sind Buchblogger und wollen in einem regelmäßigen Beitrag natürlich unser geliebtes Thema nicht außen vor lassen, Aus diesem Grund wird es in der Reihe Behind the Screens auch um die tolle Literatur gehen….

  • Wie war deine Woche?

Habt ihr bisschen Zeit und auch Nerven alles zu lesen..ich bin Euch da nicht böse, denn diese Woche habe ich einiges erledigt…obwohl…vielleicht wird es ja nicht so ausführlich…hahaha….

Also fangen wir an…am Montag haben wir endlich mal unseren Hänger zum TüV gefahren. Nachdem er uns vor 2 Jahren mal beim Fahren abgegangen ist, (wir haben Tausend Dankesgebete gesprochen, dass nichts passiert ist und er nur in der Mittelleitplanke landete…mir wird jetzt noch mulmig) haben wir echt Panik gehabt ihn wieder anzuhängen. Aber wir haben jetzt ein Auto mit fester Anhängerkupplung…die hält…und es wird bald kalt…wir brauchen Holz…Dann ist eigentlich gar nichts passiert….ausser dem üblichen Alltag…Arbeiten, Essen, Schlafen, Lesen, Serien, ….Tja…mein Mann hat in der Zwischenzeit Holz bei Ebay ersteigert und das haben wir am Samstag geholt…Geldsparen ist immer anstrengend…puh…also haben wir 1,5 Raummeter in den Hänger verladen…ich habe den Hofhund dazwischen immer noch bisschen bespasst…was ein braver….da könnten unsere ein bisschen abgucken…Aber das Einladen ist noch nicht mal das schlimmste. WIr haben knapp eine Stunde gebraucht. Das Ausladen, das Holz muss ja gestapelt werden und das hat – gefühlt – den ganzen Nachmittag gedauert. Ich glaube in echt…etwa 1,5 Stunden…und dieser Hänger wurde einfach nicht leer. Jetzt haben wir auf jeden Fall erstmal Holz. Es kommt noch eine Fuhre. Wir haben vielen Krabblern ein neues Heim geboten…Asseln, Spinnen und sonst noch kleines Viehzeug ist erstmal hin und her, aber ich denke, sie haben sich beruhigt und nisten schon wieder…Was noch…ach . Ich hatte eine alte Ananasdose gefunden…jaaa…die sind sogar noch genießbar wenn sie 1,5 Jahre abgelaufen Sind gut für die Apokalypse…Zwinkerndes Smiley…damit habe ich einen leckeren Ananas-Kokos-Kuchen gebacken…also eigentlich 2…und der zweite schmeckt besser…Hier , wenn ihr Lust habt…Ich liebe es zu backen und am liebsten sind mir Rezepte bei denen alles im Haus ist. Ach und by the way…habe auch ich pinterest für mich entdeckt..ahhhh…schön…Ansonsten, weiss ich gar nicht ob (wie oft Zwinkerndes Smiley ) ich Euch erzählt habe, dass ich jetzt drei Wochen Urlaub habe….ahhhh…Insel mit Palmen

 

 

  • Endlich gibt es wieder Neues im Potterversum. Habt ihr Harry Potter and the Cursed Child (HP und das verwunschene Kind) schon im Regal stehen, holt ihr es euch oder interessiert euch das Skript gar nicht?

Nein, es steht noch nicht in meinem Regal…Ich werde es mir bestimmt noch anschaffen, aber ich bin kein Potterhead. Ich liebe die Reihe und auch die Filme aber ich habe die Bücher tatsächlich, bis jetzt, nur einmal gelesen. Ich habe schon viel von denen gelesen, die die englische Version angeschafft hatten…sie waren alle begeistert…also wird es auf jeden Fall einziehen aber der Preis schreckt mich noch bisschen. Vielleicht lass ich es mir zu Weihnachten schenken – bis dahin begnüge ich mich  mit den Rezis von Euch..Smiley

  • Was war dein Wochenhighlight?

Ausser dem Kuchen?? Filme…keine, Bücher…Summer, Halo – Aschenkindel – Das wahre Maerchen war ein Highlight…selbst wenn es am Ende etwas abgeflacht ist und der Humor etwas weniger wurde…ich fand es trotzdem ganz putzig…Serien habe ich diese Woche gar nicht so viel gesehen…da ich gerade Gilmore Girls Re-Viewe um im November Fit zu sein (obwohl, ich bin erst bei Staffel 2)…nehmen wir diese…12 Monkeys ist auch ziemlich gut…aber dieser Zeitreise-Wirrwarr ist echt anstrengend…ich habe viel mit meinem Mann darüber diskutiert um einigermaßen alles zu verstehen und verständlich zu machen…kein leichter Stoff..

So..vielen Dank an alle, die bis hier durch gehalten haben..ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche…und hatte ich es schon gesagt…wenn nicht…ich habe Urlaub…bin aber da…

Advertisements

2 thoughts on “Behind the Screen 19.09.16-25.09.16”

  1. Holz stapeln, das ist genug Sport für eine Woche, oder? 😉 Und Pinterest ist soooo toll!!!
    Du meinst also, man sollte sich mit Ananasdosen eindecken? Gut, immerhin schmecken die ja auch kalt. Schönen Urlaub! 🙂

    1. Das ist Sport… Und. Morgen machen wir das nochmal, das reicht für den Urlaub… Ananas und in den Zombiefilmen sind es Aprikosen…. Auch gut. 😀😀

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s