Title Tuesday #45 – Blake, Rosie – Sandkastenliebe verzweifelt gesucht

titletuesdayBei Lisibooks kann man jetzt Dienstags bei einer Aktion mitmachen. Da werden die Titel der Bücher in Augenschein genommen.

Ein Titel, der irgendwie Sehnsucht nach seiner Kindheit weckt…und die zentrale Frage…was wäre wenn….wen beschäftigt das nicht??

Blake, Rosie – Sandkastenliebe verzweifelt gesucht

Blake, Rosie - Sandkastenliebe verzweifelt gesucht

Isobels Leben könnte wirklich spannender sein. Mit Ende zwanzig hat sie immer noch keinen festen Job, und ihr Liebesleben besteht aus Fernsehabenden mit ihrem Freund Stevie.
Als Isobel in den Nachrichten eine Pressemeldung von Andrew Porter – ihrem ersten „Ehemann“ aus dem Kindergarten – sieht, fragt sie sich, wie ihr Leben wohl verlaufen wäre, wenn sie sich nicht vor mehr als 20 Jahren von ihm getrennt hätte.
Der Gedanke, dass Andrew damals der Richtige, der Zeitpunkt aber der falsche gewesen sein könnte, lässt Isobel nicht mehr los, und sie macht sich auf die Suche nach ihm. Sie reist ihm über Cornwall bis nach Malaysia hinterher, immer mit dem Ziel vor Augen, dass mit Andrew Porter ihr Leben besser werden wird.
Doch was, wenn er gar nicht das ist, wonach Isobel sucht?

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Title Tuesday #45 – Blake, Rosie – Sandkastenliebe verzweifelt gesucht

  1. Pingback: Title Tuesday #45: „Diese gottverdammten Träume“ – Lisibooks

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.