Veröffentlicht in Aktionen

Experiment–2 Tage Kein Buch 30.08.16-31.08.16

 

 

 

Warum mache ich das?…Ich weiss nicht ob ich überhaupt schon mal freiwillig nicht gelesen habe – Situationsbedingt, weil man einfach keine Zeit hat, kann das ja schon oft vorkommen. Obwohl ich meist vor dem Schlafen wenigstens noch 1-2 Seiten lese.Aber ich werde im September die September – Lesemonat Aktion von Goldkindchen mitmachen und wollte dann auch ein ganz frisches Buch starten um meinen Erfolg richtig beurteilen zu können. Jetzt habe ich die Zeit mit einigen Kurzromanen überbrückt, die auch wirklich gut waren, aber die letzten 2 Tage hatte ich nichts, das kurz genug war um schnell durch zu sein, für die anderen wäre ich zu langsam – also dachte ich mir: wie ist es mal freiwillig ohne Buch? Und so ging es mir damit…Smiley

 

Kein Buch Tag 1: Leichte Verzweiflung erhebt sich. Normal lese ich ja noch bevor ich auf die Arbeit gehe – ich muss ja immer warten, da mein Mann 45-60 Min früher anfängt, und ich aber schon dabei bin und im Auto sitze. Ich wollte überbrücken mit dem Hörbuch. Aber ich entschied mich für die Blogbeiträge derer ich Folge. Praktisch so ein Smartphone. Hat mich weniger müde werden lassen. Aber ganz ohne lesen geht es doch nicht. Tagsüber kann man sich ja ganz gut ablenken – Haushalt, Nähmaschine, bloggen, Serien schauen. So – Serien habe ich geschaut – soll ich noch eine schauen? Ist erst 20:30. Oder stöbere ich noch bisschen bei Amazon…witzig..ich hatte das in der Vergangenheit schon mal. Mein SuB hatte den grössten Wachstumsschub, als ich während des Studiums, wegen des vielen Lernens nicht lesen konnte. Ich war so oft es ging in einem Buchladen und viele Mängelexemplare haben ein Zuhause bei mir gefunden Diese Unruhe merke ich schon wieder – ich bin eine Süchtige. Gibt es die ABs (Anonymen Buchsüchtigen??) Ein 12 Punkte Programm. Habe ich jemanden böses getan – kann noch kommen. Morgen ist schliesslich noch ein Tag ohne Buch geplant…

 

So ihr lieben der 2. Tag ohne Buch begann wie immer müde. Ich wartete wieder im Auto, dass meine Schicht begann Aber statt ausgiebig in euren Beiträgen zu stöbern, habe ich ausgiebig Amazon durchforstet. Meine Wunschliste ist also ziemlich angewachsenSmiley…Gut, dass ich normalerweise lese – mein Datenvolumen wäre ja ruckzuck aufgebraucht, hihihi. Ansonsten ging es sogar gestern Abend – schnell Licht aus und umdrehen. Ich bin aber schlecht eingeschlafen..ob das am fehlenden Buch lag? Mir fehlte etwas in der Hand – so  muss es frischen Nichtrauchern gehen. Die erzählen ja auch oft, dass einfach manchmal nur das Gefühl etwas in der Hand zu haben fehl. So etwa  fühlte sich das auch an. Der Rest des Tages wird ähnlich wie gestern sein. Iich stöbere verstärkt bei den Neuerscheinungen und lass mich durch Amazon treiben und Widme mich Euren Buchvorstellungen. Und meinem EinkaufswagenSmiley. Wir waren auch noch bisschen unterwegs um nach Autos zu schauen – also gute Ablenkung – dann bisschen Bloggen und bald geht es wieder schlafen. Die zwei Tage ohne Buch sind vorbei. Morgen werde ich dann das Fazit schreiben…

Heute ist also morgen…sprich 01.09. Ich habe sofort heute morgen, im Auto mein neues Buch angefangen – und habe 2 Seiten geschafft, bevor ich zu müde wurde. *seufz* schlecht geschlafen – die Aufregung???? Endlich wieder lesen???

Ach quatsch – einfach so….Mein Fazit zu 2 Tagen Buch-Frei

So schlimm war es nicht  – ich konnte mich mit Alltagsdingen beschäftigen und habe es überlebt. Es hat mir was gefehlt. Ich merkte, wenn ich mal ein Päuschen habe, greife ich gerne zum Buch, auch wenn ich mit den Hunden im Hof sitze. Die beiden Toben und ich …ja…lese – also tobe ich einfach mit. Oder auch vorm Schlafen, da lese ich immer noch bisschen…, wenn es nur ein oder zwei Seiten sind. Freiwillig werde ich mir keine Buch-Freizeit mehr auferlegen. Ich bin schon genervt wenn es mal nicht anders geht. Ausserdem könnte dies teuer werden und meinen SuB anwachsen lassen – ich habe nämlich bei dem ganzen Gestöber zugeschlagen. Aber nur Kurzromane, die nicht so teuer waren. Also doch noch etwas gebremst. Ich liebe es einfach zu lesen. Es war mal interessant wie es so bewusst ohne Buch ist, aber mehr auch nicht. Es waren ja auch  nur 2 Tage. Wie es aussieht wenn die Pause länger ist, das werde ich hoffentlich nie erfahren…Smiley…hier noch meine Neuzugänge…

(Klick auf die Cover bringt Euch zum Inhalt)

chasemondscheinkussThomas, Sam - Die Bridget Hodgson Reihe 01

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

18 Kommentare zu „Experiment–2 Tage Kein Buch 30.08.16-31.08.16

  1. Eine buchfreie Zeit habe ich mir noch nicht selbst auferlegt. Aber es kommt öfter mal vor, dass ich – außer im Bett abends – tagsüber nicht zum Lesen komme. Das nervt mich zwar und ich denke ganz oft daran, dass ich ja gerne ein paar Seiten lesen würde, aber man kann es tatsächlich überleben.

    Langweilig wäre es mir auch ohne Buch nicht, da bin ich sicher.

    Gefällt 1 Person

  2. Haha, du bist eindeutig ein Suchtmops! ;o) Durch das Studium habe ich tatsächlich gelernt – ähm naja lernen müssen, auf Unterhaltungsbücher komplett zu verzichten. Das war hart aber lehrreich. *lach* Inzwischen kann ich gut und gerne auch tage- oder sogar wochenweise auf Bücher verzichten. Zugegeben wird man mich dann allerdings abends vor dem Schlafengehen am PC finden. Gerade aktuell (sogar morgens vor der Arbeit) natürlich bei WoW-Legion. ;o)))

    Liebe Grüße
    Patricia

    Gefällt 1 Person

  3. Oje oje, nach dem Motto, nimmt mir alles, aber nicht mein Buch :-) Und wenn du nicht gelesen hast, dann hast du dich auf die eine oder andere Weise mit Büchern beschäftigt, und sei es in Gedanken. Ob es so etwas wie den Klub der Anonymen Bookoholiker gibt? ;-)

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.