Gemeinsam Lesen #167

gemeinsam lesenHallo Ihr Lieben…verdammt schon Dienstag…die Woche wird rasen und der Urlaub ist rum….Mein Mann und ich haben schon fleissig in der Scheune weiter geräumt und unseren, als Winter-Rumpelkammer missbrauchten Freisitz endlich mal frei geräumt, dass wir auch mal bei Regen draussen sitzen können….das hat mich platt gemacht…ich bin zur Zeit sehr Kreislaufschwach…und das nervt…sobald ich irgendwas anstrengendes mache…dreht sich alles und es dauert gefühlt ewig bis es sich beruhigt…zu wenig Kohlehydrate??? Wer weiss…das wird lustig auf der Arbeit….da ich ja körperlich arbeite….aber ich will ja nicht über mich quatschen, sondern über mein Buch….also Heute bei Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Stephen King – Der dunkle Turm 3 – Tot und ich bin ca bei der Hälfte

King-Stephen-Der-Dunkle-Turm-Bd.-3-Tot.jpg

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Eine kaugummikauende Süße mit Lockenwicklern im blonden Haar saß im Kartenhäuschen, hörte Led Zep im Radio und las eine der Zeitungen, auf die Mrs. Shaw so scharf war

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich mache ja beim Stephen King der Dunkle Turm Projekt mit…und ich muss sagen…ich weiss nicht was mir diese Saga sagen soll…und warum man denn dran bleibt..wie schafft es King mit dieser Geschichte die Leute zu fesseln…die Bücher sind auch noch ewig dick…da ist man schon den halben Monat nur damit beschäftigt…Es passiert fast nichts….in Mittwelt laufen drei Erwachsene durch die Wildnis um den Turm zu finden…in der realen Welt der 1970er in New York versucht ein kleiner Junge in diese Welt zu kommen…so…das war´s ….es passiert fast nichts…ein kleiner Angriff eines Bären und sonst wird nur gelabert, zitiert und gelaufen…und trotzdem bin ich noch dabei…nachdem ich Band 1 nicht so doll fand und Band 2 meine Schwierigkeiten hatte bis es gut wurde, hänge ich hier gleich fest…aber ich muss auch sagen, dass ich hier manchmal abschweife mit den Gedanken, es aber der Geschichte keinen Abbruch tut..man muss nicht unbedingt immer 100%ig dabei sein…Sehr eigenartiges Werk, was der Meister des Horror da geschaffen hat…sehr sehr eigenartig….ich bin echt gespannt wo das hinführt…

4. Ist der aktuelle Schauplatz in deinem Buch ein Ort, an dem du mal Urlaub machen wollen würdest?

Äh…nö….Naja…wobei in der Mittwelt von Roland, Eddi und Susannah ist es wenigstens ruhig…keine Menschen, keine Autos..gut, ein Bär aber der war schnell platt und ein paar andere Roboterähnliche Wesen…aber ich denke Urlaub stell ich mir dann doch besser vor…Wildnis ginge schon mal…aber ein Dach über dem Kopf hätte ich dabei doch lieber…also denke ich in meinem derzeitigen Buch würde ich eher kein Urlaub machen wollen….

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Gemeinsam Lesen #167

  1. Hallo ♥
    Ohje, na das klingt ja nicht so toll. Da hätte ich bei dem was du beschreibst schon bei Band 1 längst aufgegeben. Solche Bücher mag ich nicht… es muss ja schon ein bisschen was passieren. :-/ Ich hoffe es kann dich trotzdem noch irgendwie unterhalten.

    Nee, in so einer Welt wollte ich dann auch nicht leben. Auch wenn Ruhe manchmal wirklich was schönes sein kann. :D
    Wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.