NO MAN’S LAND – THE RISE OF REEKER 02

NO MAN’S LAND – THE RISE OF REEKER 02 – Der Reeker ist zurück!

no man´s land reeker

  • Regie Dave Payne
  • Darsteller Katie Lowes, Chavohn Nakia, Ben Gunther
  • Genre Horror,
  • Originaltitel No Man’s Land: The Rise of Reeker / Reeker 2
  • Produktion USA 2008
  • Studio Universum Film
  • Filmreihe Reeker

ReekerNo Man's Land - The Rise of Reeker

  • FSK 18
  • gesehen 01.06.16

Eine Tankstelle im Death Valley, mitten im Nirgendwo. Drei Casino-Räuber auf der Flucht treffen ausgerechnet an diesem gottverlassenen Ort auf den zuständigen Sheriff. Bei einem blutigen Shoot-Out kommt es zu einer gewaltigen Explosion. Doch die Überlebenden wiegen sich zu früh in Sicherheit, denn noch jemand scheint in dieser Gegend sein Unwesen zu treiben. Der Reeker! Gefangen zwischen Leben und Tod wandelt er abermals umher, auf der Suche nach neuen Opfern. Dabei geht er noch erbarmungsloser und brutaler als bisher vor. Können die Überlebenden dem Reeker entkommen oder wartet am Ende erneut eine grausame Wahrheit auf sie? Spannender, härter, besser – der Reeker ist zurück!

Meinung

Wir haben gestern noch nicht gewusst, dass es sich um eine Reihe handelt…vielleicht ist es besser den ersten Teil zu sehen um eine Erklärung für dieses Phänomen zu erhalten. Gefangen zwischen Leben und Tod….das passiert auch mit den anderen, die sich in der Nähe dieses Diners/Tankstellen/Motel befinden, als es zu der Explosion kommt. Man kann es sich natürlich denken…soviel Intelligenz kann man uns Genreschauer zutrauen Zwinkerndes Smiley….Also ist es verständlich…

Die Schauspieler sind teilweise ganz ok…oder richtig schlecht…es sind auch paar bekannte Gesichter dabei…und die sind auch, diejenigen, die den Film eigentlich sehenswert machen…Die Synchro ist gut…und es fliesst auch viel Blut….Ansonsten lässt sich natürlich nicht viel sagen…es ist ein Splatter-Film ohne viel Tiefe und Geschichte….

Für Splatter-Slasher Fans wird einiges geboten….es wird auch einiges an Witz eingebaut um die Atmosphäre  etwas zu lockern und das gelingt…man kann auch mal lachen…Es ist blutig und die Fantasie spielt genügend mit um den Gestank fast zu riechen…

Fazit

Man muss ihn nicht unbedingt sehen…es ist keine Meisterleistung…aber da es ein Splattermovie ist, darf man das auch nicht erwarten. Für Genrefans ist es ok…man hat in diesem Genre schon viel schlechteres zugemutet bekommen…

3 von 5

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.