Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis

 

hot fuzz

  • Starttermin 14. Juni 2007 (2 Std. 0 Min.)
  • Regie Edgar Wright
  • Mit Simon Pegg, Martin Freeman, Bill Nighy
  • Genre Komödie , Krimi , Action
  • Nationalität Großbritannien , Frankreich , USA
  • Originaltitel Hot Fuzz
  • Verleiher Universal Pictures Germany
  • Produktionsjahr 2007
  • Budget 8 000 000 £
  • FSK 16
  • gesehen 29.05.16


Nicholas Angel (Simon Pegg) ist Londons Elitepolizist. Er ist besser als jeder seiner Kollegen, doch das bringt ein Problem mit sich: Im Vergleich mit ihm sieht die ganze restliche Londoner Polizei einfach schlecht aus. Deswegen „befördert“ ihn sein Boss in das kleine beschauliche Örtchen Sandford. Dort ist man stolz auf die Verbrechensrate von 0 und so ist es bald Angels einziger Job mit seinem tumben Kollegen Danny Butterman (Nick Frost), der gerne Mel Gibson wäre, auf Gartenpartys für Ordnung zu sorgen und mal eine Katze zu retten. Doch bald fällt Angel auf, dass es in Sandford zwar offiziell keine Morde gibt, aber die Unfallstatistik dafür ausgesprochen hoch ist…

Meinung

Was würdest Du tun damit Dein Dorf, das Dorf des Jahres wird??? Die Bürgerwacht von Sandfort macht da so einiges….was vielleicht nicht immer so legal ist…

Ach..herrlich…englischer Humor…obwohl, ganz so englisch war er gar nicht…Simon Pegg gefällt mir hier noch ganz gut..in seinen neueren Filmen fand ich ihn schon etwas unnatürlicher….aber dieser hier…der war echt gut…Ein beschauliches englisches Dörfchen..und ein Polizist aus London…da kann man sich schon vorstellen, dass es da nicht nur Konflikte gibt, weil einige Jugendliche Abends noch im Pub sitzen um ein Bier zu trinken…Aber in Sandford wird nichts so heiss gegessen wie es gekocht wird….Seine Kollegen können Nicholas natürlich nicht leiden…nur Danny, der etwas einfach gestrickt ist…der ist neidisch auf den Kollegen aus der Stadt und mag ihn….es entwickelt sich eine Freundschaft und Nicholas lernt endlich, das der Job nicht alles ist….

Fazit

Eine sehr schöne Komödie ohne lästige Liebesgeschnulze…einfach mal Lachen…das war mal wieder schön..

4 von 5

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis

  1. Pingback: Kritik: Hot Fuzz | filmexe

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.