Title Tuesday #30 – Antje Hachmann – Arschlochhund

titletuesdayBei Lisibooks kann man jetzt Dienstags bei einer Aktion mitmachen. Da werden die Titel der Bücher in Augenschein genommen.

Welcher Hundebesitzer kennt das nicht??? Man hat einen Arschlochhund….bei uns ist es zur Zeit die Hündin…wenn ich den beiden die Näpfe vorstelle…der Rüde schnapp und raff und sie….sie, die kleine Mistkröte….wartet bis er fertig ist und wenn er dann kommt um bei ihr zu schnuppern….knurrt sie ihn böse an und frisst alles vor seiner Nase…na wenn das kein Arschlochhund ist…

Ich finde den Schriftzug mit dem wedelnden Hund, der aussieht wie ein Pinguin echt ansprechend…aber wirklich…jeder Hundebesitzer…schon der Titel sollte einen ein Kopfnicken herauslocken…(Echt – ich habe erstmal gedacht…was soll der Pinguin  mit dem Hund zu tun haben….Verlegenes SmileyPuh…peinlich…es ist das Hinterteil eines Hundes…SmileyHund)

Antje Hachmann – Arschlochhund

In diesem Buch finden Sie Antworten, die Sie überraschen werden. Und Fragen, die Sie sich so noch nie gestellt haben. Antje Hachmann – Autorin, Fotografin, Powerfrau, Halterin von sogenannten Arschlochhunden – führt den Leser an lockerer Antje Hachmann - ArschlochhundLeine und ohne Maulkorb durch die Hundeszene: authentisch, bewandert, geradeheraus. Immer mit dem nötigen Augenzwinkern und ohne sich selbst ernster zu nehmen als nötig, schreibt sie frisch von der Leber weg. Erleben Sie mit ihr Spaziergänge, bei denen sich die Autorin am Ende der Leine mal wieder die Arme in beide Richtungen auskugelt, während die Nachbarn Bestnoten in Haltung und Stilsicherheit, mit leichten Abzügen im Formwert, verteilen. Tauchen Sie ein in die ganz normale Welt des Hundewahnsinns. Hier wimmelt es nur so von Alltagsabenteuern, tatsächlichen und Beinahe-Katastrophen, von schillernden Zwei- und Vierbeinern, von Sturmtruppen in Hundeköpfen und Windhunden, die eigentlich auch nur Rottweiler sind. Vor krampfartigen Lachanfällen und sonstigen Nebenwirkungen sei dabei allerdings ausdrücklich gewarnt! Am Ende dieses furiosen Lesevergnügens steht die für alle Hundehalter tröstliche Erkenntnis: Auch die Besten von uns verzweifeln regelmäßig an den einzigartigen Charakteren ihrer vierbeinigen Lieblinge.
Who let the dogs out?

3 Kommentare zu “Title Tuesday #30 – Antje Hachmann – Arschlochhund

  1. Pingback: Title Tuesday #30 – Lisibooks

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.