Mein SuB kommt zu Wort #1

Gemeinschaftsaktion Mein Sub kommt zu wort

Eine Aktion, die ich jetzt schon bei einigen von Euch bewundern durfte und deswegen auch mitmachen wollte…Die Aktion findet immer zum 20. des Monats statt und genaueres könnt ihr bei Annas Bücherstapel finden….

1 – Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Hallo Ihr Lieben….nach dem ich gesehen habe, dass schon so viele diese Aktion mitgemacht haben musste ich meine SuB-Tante anschubsen….sie soll mich doch auch mal vorstellen….dabei wäre ich fast umgekippt….das wäre fatal gewesen…uff…zum Glück ist sie gleich angesprungen gekommen um mich zu retten….Sie  mag mich halt doch zu sehr um einen Schaden zu riskieren…Zwinkerndes Smiley Kussmund….Ich bin schon echt ziemlich angewachsen in den Jahren seit ich gehegt und gepflegt werde…lange gab es nur Print aber jetzt sind die praktischen Ebooks überall zu sehen…bzw nicht…denn die sind ja auf dem Handy versteckt…praktisch, aber können  mir vom Aussehen keine Konkurrenz machen….aber zu  meinen Printkollegen kommt kein neuer Nachbar mehr…oder so gut wie nicht….Aber zurück zu meiner Grösse…wie gesagt bin ich ganz schön angewachsen…also eine Liste gibt es über mich auch….sonst verliert die SuB-Tante die Kontrolle….Auf meinem SuB befinden sich 351 Bücher…..Wow…

2 – Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Meine SuB-Tante kann sich nicht zurückhalten….nicht dass ich echt gross bin…(für schlechte Zeiten halt)…es kommen immer mehr dazu…meine drei neuesten Nachbarn…                                             

Vance, John W. – The Death 3 – Vernichtung – Endzeit Thriller,

Vance, John W. - The Death 3

Heitz, Markus – Schweigepflicht,

Heitz, Markus – Schweigepflicht

Jaud, Tommy – Sean Brummel – Einen Scheiss muss ich

Jaud-Tommy-Sean-Brummel-Einen-Scheiss-muss-ich.jpg

3 – Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)? 

Als letztes hat mich Anne Jacobs – Die Töchter der Tuchvilla verlassen….Es ist der 2 Band und war seit Dezember auf meinem SuB…gehört in meine History-Challenge….und meiner SuB-Tante hat es sogar noch besser als der 1. Band gefallen….Ihr tat es fast leid, dass es zu Ende ist und sie hofft dass es vielleicht noch einen 3. Band zum runden Abschluss geben wird…

4 – Lieber SuB, wie fühlst du dich? Schenke uns erste Einblicke in deine Gefühlswelt!

Da ich ja nie alleine bin, fühle ich  mich eigentlich recht gut…allerdings ist es auch ein grosser Nachteil so viel Nachbarn zu haben…man wird immer sooft umgeräumt und muss sich wieder an neue Nachbarn gewöhnen…wenn man schon ein alter SuB-Hase ist greift das Sprichwort “Einen alten Baum soll man nicht versetzen”…deswegen bin ich immer mal wieder froh, wenn  meine SuB-Tante ihre Bücher schon ausgewählt hat….da sie dieses Jahr an Challenges teilnimmt, hat sie mir sehr früh einen Besuch abgestattet und einige Nachbarn rausgeholt und auf einen kleineren SuB zu legen…

 

Werbeanzeigen

10 Kommentare zu “Mein SuB kommt zu Wort #1

  1. Hallo lieber SuB,

    du hast ja auch eine nette Bezeichnung für deine Besitzern. :) Gefällt mir! Und mit über 300 Büchern gehörst du ja auch eher zu den Großen hier. ;)

    Ja, mein SuB muss auch ständig erleben, wie er umgeräumt wird und ständig umgestapelt wird und ich weiß, dass die Bücher wissen, was der Sonderstapel bedeutet – umso trauriger sind sie dann, wenn es wieder auf den Hauptstapel geht, weil ich die Leseliste nicht geschafft habe. :(

    Aber wie Besitzer müssen ja neben der SuB-Pflege und dem Bücher Lesen auch arbeiten gehen oder in die Schule/Uni.. das klaut uns sehr viel Zeit… :(

    Liebe Grüße und ich freue mich, dass du dabei bist!
    Anna

    Gefällt 1 Person

    • Ja. Das stimmt. Die Auserwählten sind immer wieder traurig wenn sie zurück müssen. Wäre es nicht schön, wenn man nicht arbeiten müsste um den Stapel zu erweitern.😀

      Liken

  2. Hallo SuB,

    gibt es einen Namen mit dem du angesprochen werden möchtest? Falls ja schreib es mir, dann kann ich das übernehmen. Doch auch ohne einen bestimmten Namen bis du einer der sympathischsten SuBs der mir heute zwischen gekommen ist. Und auch noch so schön groß.
    Schade, dass du kaum weiter anwächst. Doch im Augenblick bist du sicher froh darüber, wenn immer wieder mal etwas Platz gemacht wir.
    Zu der Aussage „Einen alten Baum soll man nicht versetzen“kann ich nur nicken. Doch du kannst dir sicher sein, dass Tarlucy dich trotzdem gerne hat. Sie macht es bestimmt nur um dir einen Gefallen zu tun. Also Platz machen damit du etwas Luft bekommst.

    Mein SuB bittet mich übrigens gerade darum dich zu grüßen – ich lasse ihn nicht an die Tastatur ^^

    Ich freue mich auf den nächsten 20, wenn es neues von dir gibt. Grüß auch deine Besitzerin von mir.
    Herzlich
    Flocke ;)

    Gefällt 1 Person

    • Du hast Recht….wie unhöflich von mir…ich habe mich gar nicht vorgestellt…..ich werde cully genannt….nach einem Falken aus einem Roman den meine SuB-Tante mal gelesen hat und der ihr so gut gefallen hat….Ich bedanke mich und bin etwas beschämt wegen Deines Lobs….Ich würde rot werden…warte..es gibt rote Bücher in der Nachbarschaft…die machen das gerade…Grüsse Deinen SuB bitte auch ganz lieb von mir und ich hoffe, dass ich am nächsten 20. auch was zu berichten habe….aber jetzt schau ich mir erstmal an, was Dein SuB so erzählt….LG…

      Liken

  3. Sehr sympathisch, die SuB-Besitzerin wird hier mit Tante angesprochen! :-D Aber man sieht, hier habt es schön kuschelig und seid allesamt gute Nachbarn geworden. Es ist nur immer schade, wenn man ein Buch auf den SuB zurücklegt, weil man es doch nicht für die eine oder andere Challenge gelesen hat.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    Gefällt 1 Person

    • Aber ganz liebvoll Tante gemeint ;-)…Ja..ist schade, dass man sie wieder verbannt in das grosse Ganze…die Chancen stehen schlecht, dass sie dann wieder in naher Zukunft den Weg zum Lesen finden…LG

      Liken

  4. Pingback: Wochenrückenblick 18.04.16-24.04.16 | Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.