Chappie

  • Originaltitel Chappie – Humanity’s last hope isn’t human.
  • Produktion USA 2015
  • Regie Neill Blomkamp
  • Darsteller Hugh Jackman, Sharlto Copley, Dev Patel
  • Genre Science-Fiction
  • Studio Sony Pictures
  • Kinostart 05.03.2015
  • FSK 12
  • ca. 115 Minuten
  • gesehen 27.02.16

Jedes Kind, das auf die Welt kommt, ist voller Zuversicht. Und auf niemanden trifft das mehr zu als auf ‚Chappie‘. Er ist talentiert, etwas ganz Besonderes und schlicht ein Wunderkind. Wie jedes Kind, gerät er unter den Einfluss seiner Umwelt – einiges davon ist gut, anderes schlecht. Er wird sich letztlich darauf verlassen, was sein Herz und seine Seele ihm sagen, um seinen Platz in der Welt zu finden und der Mann zu werden, der er sein will. Doch es gibt eine Sache, die Chappie von allen anderen unterscheidet: Er ist ein Roboter. Der erste Roboter, der die Fähigkeit hat, eigenständig zu denken und zu fühlen. Das ist eine gefährliche Idee und bald auch eine große Herausforderung für Chappie. Denn einige mächtige und destruktive Kräfte möchten sicher stellen, dass er der Letzte seiner Art ist…

Irgendwo hatte ich gelesen, dass es eine neu Auflage von Nummer 5 lebt sein soll?? Ist schon lange her, dass ich Nummer 5 gesehen habe….aber ich kann mich nicht erinnern, dass es da auch so war??Vielleicht…sollte ich ihn noch mal sehen?

Mir hat der Film eigentlich recht gut gefallen….Chappie war wie ein Hundewelpe….und so habe ich auch gelitten, als er geschlagen und gestossen und misshandelt wurde….Er war echt drollig….Hugh Jackman als Antiheld ist ziemlich ungewöhnlich…aber er kann auch böse Rollen spielen…Wir haben uns gut unterhalten gefühlt. Die Zeit ist schnell rum gegangen…

Fazit.

Ein Film, den man sehen kann, er unterhält gut und sogar hier wird das Kindchenschema ausgelöst…also hat nicht immer was mit süssen kleinen Welpen mit grossen Augen zu tun…auch für Kinder geeignet….Aber ich denke FSK 12 sollte schon eingehalten werden, da hier viel mit Gut und Böse gespielt wird….Filmbewertung 3,5

4 Kommentare zu “Chappie

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.