Alien Raiders

alien raidersStarttermin 6. Februar 2009auf DVD (1 Std. 25 Min.)
Regie Ben Rock
Mit Mathew St. Patrick, Carlos Bernard, Rockmond Dunbar
Genre Sci-Fi , Thriller, Horror
Nationalität USA
Produkionsjahr 2008
Studio Warner Home Video
FSK 18
gesehen 17.03.16

Frisches Gemüse im ersten Gang. Frische Leichen im ganzen Laden. Im Supermarkt von Hastings geschieht etwas Furchtbares. Blutig. Tödlich. Und unmenschlich. Die Kunden werden vom grässlichen Horror überrascht, von Außerirdischen als Geiseln genommen und unerträglichem Terror ausgesetzt …
Nur ein völlig furchtloses Einsatzkommando, das die Mission hat Eindringlinge aufzuspüren und unter allen Umständen auszulöschen, kann die Außerirdischen stoppen, egal wo sie sich auch verstecken.


 

Inhalt

Hahahaha….der Inhalt klingt ja wirklich gut….Ok…Es ist so….irgendwie sind wohl aus einem Labor Aliens verschwunden….so genau weiss man das aber nicht…denn es gibt keine Erklärung wo die her kommen….Ja klar aus dem All…aber….Fakt ist, dieses furchtlose Einsatzkommando besteht teilweise aus Wissenschaftlern, die ihre Arbeit bei einem Labor aufgegeben haben. Sie werden durch einen Sucher unterstützt…das scheint jemand zu sein, der wohl infiziert wurde, aber es geschafft hat zu bekämpfen…Dieser Sucher hat den König lokalisiert – in Hastings in einem Supermarkt….Nach dem der erste Sucher getötet wurde, brauchen sie Ersatz….aber die Frau sitzt und muss erstmal bei geschafft werden….bis dahin gibt es noch den Schnippeltest…dabei wird der Finger abgeschnitten….wächst er nach…Pech…dann bist Du Tod….also sprich ein Alien, bzw infiziert….hier geht es aber mal um einen König, mit dem sich die infizierten Paaren müssen…denn das scheinen wohl alles Weibchen zu sein…Ohne König keine Alienbabies….Natürlich ist alles für eine Fortsetzung offen geblieben.

Meinung

Trotz der schlechten Story und der mittlemässigen Schauspieler, war der Film gar nicht so schlecht….Die Kulisse war einfach, da es nur in dem Kaufhaus und davor stattfand….Die Spezialeffekte waren recht gering, deswegen auch nicht schlecht….hahaha…gab ja keine…..Es wurde viel nur angedeutet. Warum FSK 18?? Ich hab schon 16er gesehen, bei denen  mehr passiert ist….aber egal…Der Film hat keine Story und schwache Handlung….also es muss schon ein Genre-Fan schauen…..

Fazit…

Für Genre Fans geeignet. Man darf keine durchdachte Story oder viel Spezialeffekte erwarten…was aber den Film besser macht….denn bei Low Budget ist dann der fehlende Spezialeffekt besser als ein schlechter…

Ein Kommentar zu “Alien Raiders

  1. Pingback: Wochenrückblick 14.03.16-20.03.16 | Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.