Veröffentlicht in Aktionen, Allgemein, Books of the week

#43 Books of the week – Wunschbuch

books of the weekEine Samstagsaktion von piinkyswelt. Jede Woche ein Buch vorstellen zu dem Thema Wunsch-, Sub-, Lieblingsbuch

Diesen Samstag…

Ein Wunschbuch

Das Cover lädt hier nicht zum Kauf ein…das ist wirklich nicht sehr ansprechend….aber so scheint es die Leser ziemlich zu beeindrucken….deswegen ist es auf meiner WuLi recht weit oben….

Fehrtz, Alexandra – Hurenrache

hurenrache

 

HURENRACHE 1 („Wahnsinnig spannend und echt hart. Schon lange keinen so guten Thriller mehr gelesen“, Leserstimme)
Die attraktive Vivienne Müller arbeitet als gefeierte Journalistin für ein stylisches Frauenmagazin mit Sitz in München. Sie ist mit ihrem Job verheiratet, Urlaub ist für sie ein Fremdwort. Doch eines Tages ist sie so ausgelaugt, dass sie das Angebot eines befreundeten Ehepaars annimmt und in deren Ferienhäuschen auf Sylt eine Auszeit nimmt. In dem kleinen Inselort begegnen Vivienne nicht nur seltsame Menschen, sie erlebt auch die schrecklichste Nacht ihres Lebens: Vier Männer lauern ihr auf, vergewaltigen sie brutal und versuchen sich ihrer anschließend zu entledigen. Doch Vivienne überlebt – und schwört grausame Rache. Denn sie weiß: Damit ihre Seele Frieden findet, müssen ihre Peiniger lernen, was es heißt, unmenschliche Angst und Schmerzen zu durchleiden …
HURENRACHE 2 („Noch spannender und noch intensiver! Ein Thriller der noch lange nachwirkt“, Leserstimme)
Die Freundinnen Clarissa und Sandra machen gemeinsam Urlaub im sommerlichen Rom. Sie genießen den Flair der Stadt und lernen die Schweizer David und Moritz kennen. Während Clarissa die beiden zunehmend suspekt werden, ist Sandra blauäugiger. Sie will feiern und hat ein Auge auf David geworfen. Clarissa lässt sich zu einer Party mit den Schweizer Jungs überreden. Ein fataler Fehler! Clarissa und Sandra wachen an einem unbekannten Ort auf, nackt, in kleine Käfige gepfercht, die von einer Höhlendecke baumeln. Sie ahnen das Schlimmste, aber zu ihrer größten Verwirrung lassen ihre vermummten Peiniger sie wieder frei. Doch sie kommen nicht weit. Außerhalb der Höhle liegt ein großer Wald, in dem mehrere Jäger auf Wild warten. Entsetzt müssen die Frauen feststellen, dass sie die Beute sind, auf die die Jäger anlegen. Clarissa kämpft nackt in der unbekannten Wildnis um ihr Leben. Kann sie den Jägern und den Gefahren, die in der Wildnis lauern, entkommen? Sieht sie jemals ihre Heimatstadt Augsburg wieder? Kann sie Rache an den Killern nehmen?
HURENRACHE 3
Westerland, Sylt, 1994. Anja Pohl geht auf die Hauptschule und hat eine Einschränkung: Sie ist sehr dick. So ist sie für die Clique, bestehend aus Michael, Cornelia, Horst und Stefan, das perfekte Opfer. Sie beleidigen sie, sie quälen sie, sie machen mit ihr, was sie wollen. Anja kann sich nicht wehren, traut sich auch niemandem davon zu erzählen. Die Leiden von Anja werden immer schlimmer. Ihre Peiniger lassen sich immer bösartigere Sachen einfallen. Zweiundzwanzig Jahre später. Aus der extrem dicken Anja ist durch sehr viel Ehrgeiz und Fleiß eine schlanke Elfe geworden. Sie ist beruflich erfolgreich. Als ihr geliebter Papa stirbt, ist es so weit. Sie hatte sich in der neunten Klasse geschworen, dass sie sich irgendwann fürchterlich an ihren Peinigern rächen würde. Nun ist die Zeit für ihre Rache gekommen …

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

6 Kommentare zu „#43 Books of the week – Wunschbuch

  1. Hey
    Dein Buch kenne ich nicht, Thriller ist normalerweise auch nicht so mein Ding.
    Bei dem Cover muss ich dir wirklich zustimmen. Aber vielleicht überrascht es einen ja dann mehr. ;)

    Liebe Grüße und noch einen tollen Samstag,

    Lena

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu!

    Das klingt nicht so, als ob es was für mich wäre… Vielleicht täuscht das, aber nach dem Klappentext klingt es für mich so, als wäre das einer dieser Thriller, wo die Gewalt möglichst schockierend sein soll, und das stört mich meistens.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.