Die fantastische Welt von OZ

fantastische welt von oz

Starttermin 7. März 2013 (2 Std. 7 Min.)

Erscheinungstermin: 11. Juli 2013

Produktionsjahr: 2013

Regie: Sam Raimi

Darsteller: James Franco, Mila Kunis, Rachel Weisz

Genre: Abenteuer , Fantasy , Action

FSK: ab 6 Jahren

Studio: Walt Disney

Nationalität USA

 

 

Oscar Diggs (James Franco) ist ein kleiner Zirkus-Magier mit zweifelhafter Moral, eben ein Scharlatan, der plötzlich aus dem verschlafenen Kansas ins schillernde Land von Oz geschleudert wird. Zunächst ist Oscar begeistert, denn die Bewohner glauben, er sei der große Zauberer von Oz. Ihn erwarten Ruhm und Reichtum – zumindest bis er auf drei Hexen trifft: Theodora (Mila Kunis), Evanora (Rachel Weisz) und Glinda (Michelle Williams) kaufen dem verschlagenen Magier seine große Kunst nicht ab. Bald gerät Diggs in eine schwierige Lage, denn der junge Mann wird zunehmend mit den Problemen des Landes und seiner Einwohner konfrontiert und soll diese lösen. Er muss herausfinden, wer gut und wer böse ist, bevor es zu spät ist. Mit seinem magischen Know-How, welches vorrangig aus Illusionen, Täuschungen und seinem Scharfsinn besteht, und sogar einem Quäntchen wahrer Zauberkunst schafft er es schließlich, nicht nur zum großen und mächtigen Zauberer von Oz zu werden, sondern auch zu einem besseren Menschen.

FILMMeinung

Ich liebe einfach den Zauberer von Oz…..deswegen war ich erst etwas skeptisch….ausserdem geht er über 2 Stunden…da muss man schon überzeugt sein. Jetzt zu Weihnachten dachten wir uns…da passt doch so ein schöner Fantasy Film und wir haben es nicht bereut….Ich war begeistert, wie gut alles umgesetzt wurde und wie gut die Verknüpfung zur bekannten Verfilmung stattfand. Die 2 Stunden sind schnell rum gegangen und es war wirklich spannend….Er lief die Tage auch im TV und mein Vater hat ihn gesehen und er hat ihm gefallen….Er ist nicht unbedingt immer ein Fan der modernen Filme….(Zorn der Titanen hat ihm z. B. nicht gefallen – „die alten Filme sind besser“ ;-) ) Ausserdem bin ich seit Mumie ein Fan von Rachel Weisz.

FILMFAZIT

Wir haben uns gut amüsiert. James Franco hat die Rolle ziemlich gut verkörpert. Ich  bin nicht immer ein Fan von ihm….aber hier hat er mir gut gefallen. Ich kann diesen Film auf jeden Fall empfehlen. Vor allem weil er meinem Vater gefiel ;-)

Ein Kommentar zu “Die fantastische Welt von OZ

  1. Pingback: The Interview | Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.