Media Monday #228

media-monday blanko

Hallo ihr Lieben. Die Woche hat gar nicht so schlecht angefangen. Das Wetter ist zwar grau in grau aber schön warm. Finde ich toll….Bei Wulff gibt es wieder interessante und nicht so leichte Fragen. Wir werden sehen.

1. Eine der erschreckendsten Zukunfts-Dystopien die ich gesehen habe war Die Zeitmaschine von H. G. Wells .

2. Vampire Diaries gibt immer wieder ungemein charismatische Bösewichter ab, bei denen es echt schwer fällt sie nicht zu mögen

3. Bei manchen langjährigen Kollegen hatte ich wohl eine völlig falsche Erwartungshaltung, denn jetzt zeigen sie ihr wahres Gesicht .

4. Ist ja toll, was technisch heutzutage alles möglich ist, aber Beamen haben sie immer noch nicht möglich gemacht! Dabei würde das die Umweltverschmutzung eindämmen .

5. Wäre doch klasse, wenn Blogs auch mal zum liken und folgen untereinander kompatibel wären  .

6. Hummeldumm war als simple Urlaubslektüre o.ä. gedacht, doch ich fand es so gut. Man kann so manche Situation wiedererkennen.

7. Zuletzt habe ich eingekauft und das war heute , weil Kühlschrank und Vorratskammer leer .

8 Kommentare zu “Media Monday #228

    • Ist leider so…Der Prozess selbst war gar nicht solange – Aber die Täuschung davor….Schade, man verbringt so viel Zeit mit den Kollegen…da erwartet man einfach bisschen mehr….aber das täuscht…. LG

      Liken

    • Ja. Ich fand sogar beide Verfilmungen gut. Aber beängstigend wäre so eine Zukunft trotzdem. Ja – Bei den Kollegen gebe ich Dir recht…..Ist nur schade, dass mit den gebrannten Kindern und so….Man weicht dem dann einfach aus….Egal….Ist nur Arbeit… LG

      Liken

    • Wäre es nicht praktischer wenn man alles in seinem Home-Reader sehen könnte….Feedly hab ich letzt irgendwo auf jemandes Blog gesehen…glaube es war sogar Wulff….schau ich mir mal an….:)

      Liken

      • Natürlich sollte eigentlich jeder Reader alles können :) Aber jeder Blog hat doch nen RSS-Feed und den kann doch auch jeder Reader lesen. Manchmal muss man sie halt einfach manuell zufügen, wenn’s nicht wie WP-intern so einen schicken „abonnieren“ Knopf gibt :)

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.