Literatur-Stöckchen Tag

Meine Liebe Corly…Du hast recht…das Stöckchen fange ich auf

Ich habe bisher nur ein mal ein Stöckchen gefangen, aber da ging es um Katzen.

Die Fragen sind recht umfangreich. Aber ich stelle mich der Herausforderung :-)

Gebunden oder Taschenbuch?

Von der Optik her natürlich Gebunden. Aber praktischer und günstiger sind halt die Taschenbücher….deswegen Taschenbuch.

Amazon oder Buchhandel?

Wenn ich mal wieder am Bummeln bin, komme ich an keinem Buchladen vorbei. Allerdings kaufe ich, wenn dann meist günstigere Mängelexemplare.

Lesezeichen oder Eselsohr?

Auf keinen Fall ein Eselsohr….das hab ich als Kind gemacht, bis mir Bücher wertvoll. Genau wie reinschreiben….nönö

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?

Ich ordne meist nach Autor. Aber ich habe auch angefangen in Genre zu ordnen….die meisten Autoren bleiben ihrem Genre treu…wo wir dann wieder bei Autor wären

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?

Wegwerfen auf keinen Fall. Ich hebe aber auch nicht mehr alles auf…die Umzüge haben mir verdeutlicht, wie schwer das so wird….anfangs habe ich verkauft. Jetzt tausche ich bei Tauschticket oder setzte das Buch einfach frei aus, das es sich den nächsten Leser schnappen kann…..kann man auch über Bookcrossing machen…

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?

Wer wirft denn den Schutzumschlag weg? Der schöne Anzug des Buches….auf keinen Fall

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?

Ich lese immer ohne….es ist mir zu schade, dass der Umschlag Risse abbekommt. Ausserdem ist es unpraktisch

Kurzgeschichte oder Roman?

Ich mag Kurzgeschichten nicht so….Sie enden meist komisch und es fehlt etwas um Spannung in die wenigen Zeilen zu bringen…..

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist?

Wenn ich es noch steuern kann, wenn das Kapitel zu ende ist. Oder wenigstens ein neuer Handlungsstrang anfängt

„Die Nacht war dunkel und stürmisch” oder „Es war einmal”?

Das ist schwer…zur Zeit stehe ich auf „Es war einmal..“ aber bevorzugen tue ich „Die Nacht war dunkel und stürmisch..“

Kaufen oder leihen?

Aus den gleichen Gründen, wie Wegwerfen oder Behalten….ich leihe eher. Das spart Platz und Geld.

Neu oder gebraucht?

Eher gebraucht…meist getauscht

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?

Oh wow…eigentlich alles. Es beginnt mit Bestsellern und Empfehlungen…z. B. auch hier im Blog…dann Stöbern und hier bei die Rezis für unbekannte Bücher.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?

Geschlossenes Ende….Cliffhanger nur wenn die Reihe schon fertig ist und ich nicht zu lange auf die Fortsetzung warten muss…dann kann ich damit leben….

Morgens, mittags oder nachts lesen?

Meist vorm Schlafen. Im Sommer auch mittags, wenn man schön draussen sitzt….

Einzelband oder Serie?

Eigentlich mag ich eher Einzelbände….oder kurze Serien. Ich mag diese Mega Serien nicht, die dann schon in die 20 und mehr Bände gehen…da kann man nicht Quereinsteigen….ausserdem ist dann die Nummerierung noch unterschiedlich….

Lieblingsserie?

Harry Potter, ganz klar…..dann habe ich unheimlich gerne Laurell K. Hamilton – Anita Blake gelesen. Habe aber bei Band 9 erstmal aufgehört, da der Verlag die englische Version in 2 deutsche teilte…da wollte ich dann auf den 1o. warten und habe sie aus den Augen verloren….könnte ich mal wieder aufnehmen….

Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand gehört hat?

Ja..da gebe ich Corly recht….es muss ja jemand gehört haben….Ein unbekanntes Lieblingsbuch….Da würde ich dann noch mal Anita Blake Reihe wählen..oder was mir auch gut gefiehl…Blood Ties Reihe von Tanja Huff….

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?

Letztes Jahr war meine Lieblingsreihe Sukkubus von Mara Laue. Ich fand es so gut, wie Sam ihre dämonische Seit mit den menschlichen Gefühlen zu vereinbaren versucht und mit den Vorurteilen aufzuräumen…..

Welches Buch liest du gegenwärtig?

Adam Millard – The Dead 01 – Todeszelle.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?

Marion Zimmer Bradley – Die Nebel von Avalon

Lieblingsautoren

Mara Laue, Wolfgang Hohlbein, James Patterson, Elisabeth George…es gibt so viel gute…..Janet Clark …..J. K. Rowling……u. a.

Das war sehr umfangreich, aber hat Spass gemacht…Danke noch mal für das Stöckchen….ich würde mich freuen, wenn ihr Euch beteiligen würdet. Da manche schon getaggt wurden, lasse ich es Euch frei mit zu machen….Ich  mag solche Aktionen, da man sich mit seinem Hobby beschäftigt und noch mal über viele Dinge nachdenken kann…

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Literatur-Stöckchen Tag

  1. Huhu,

    wusste ich es doch.

    Harry Potter ist eine gute Wahl.

    Echt, du fandest Avalon so gut? Ich fand es okay, aber eben auch nicht mehr.

    Hohlbein hab ich bisher nur recht wenig gelesen. Wir sind die Nacht und Niebelungen was er mit Torsten Dewi zusammen geschrieben hat und Märchenmond Das Musical Buch.

    LG Corly

    Liken

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.