Nightmare at Horror Castle

nightmare-at-horror-castle-poster-01

Eine Gruppe von Schauspielern versammelt sich in einem abgelegenen Städtchen in Neuseeland, um an einem mysteriösen Bühnenstück zu arbeiten. Unter ihnen befindet sich auch der ehemalige Horrorfilmstar John (Robert Englund), der gerade erst eine Entziehungskur hinter sich hat. Als dieser nun Zeuge an dem Mord von einem seiner Kollegen wird, nehmen ihm die anderen die Geschichte nicht ab und beginnen immer mehr an seinem Geisteszustand zu zweifeln, als dieser felsenfest auf dem Erlebten beharrt. Während John bemüht ist, nicht den Verstand zu verlieren, entbrennt zwischen ihm und dem rätselhaften Regisseur Nicholas (Daniel Gadi) ein Katz- und Mausspiel, bei dem die Darsteller nach und nach in ihre Rollen abdriften. Und die Todeszahl steigt an!

*****

Ich verfalle immer wieder gerne dazu, Filme oder auch Bücher mit bekannten Schauspielern oder von Autoren einfach so mit zu nehmen….War gut muss gut sein. So auch bei Robert Englund – gar nicht so unattraktiv der Mann. englund

Wer kennt sie nicht, die berühmten Nightmare on Elmstreet Filme? Ich bin quasi mit aufgewachsen…..Heimlich geguckt wenn die Eltern mal weg waren….nightmare nightmare-on-elm-street-freddy-headshot-small

Deswegen griff ich auch nach diesem Film….es ist aber nicht der einzige, der von Englund schon D-Charakter hat…..wir haben noch nicht mal bis zum ersten Mord geschafft….Es war grottig…Einfache Zeitverschwendung. Vielleicht bin ich mittlerweile etwas verwöhnt….wir gucken oft B-C Movies, da die meisten Horrorfilme einfach in diese Kategorie gehören….es gab eine Zeit, da konnte man sie wegen der absolut miesen Syncro gar nicht schauen….dann ging es mal – und jetzt flacht es schon wieder ab…leider können wir nicht gut genug englisch um einen Film fliessend mit zu bekommen….Dann wären bestimmt einige Filme wesentlich besser…..wenigstens die Dialoge….beim schauspielerischen, hilft auch die Originalsprache nichts….Also wer sich das gute Stück in englisch anschauen möchte….würde mich interessieren ob es da viel besser ist….Aber in deutscher Tonspur würde ich sagen – besser nicht…

daumen-nach-unten-smiley_17-528015514

 

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.